Facebook
100 Jahre SV 1914 Rotenburg
Mannschaften » 2. Mannschaft » Vorschau
Außenseiterrolle nutzen!

Bereits am Sonntag spielt unsere Reserve ihr zweites Spiel an diesem Wochenende. Die Gäste spielen, wie in den Jahren zuvor, eine gute Serie und sind verdient unter den Topteams unserer Liga wiederzufinden. Von daher gehen wir als Außenseiter in diese Begegnung. Diese Rolle sollten wir jedoch für uns nutzen und befreit aufspielen. Vielleicht ist der Sieg am Freitag auch eine kleine Motivationsspritze!

Weiterlesen
Ein letztes Derby...

...steht bereits am morgigen Freitag an, wenn die Reserve des SVR auf die 1. Garde des ESV Ronshausen trifft. Im Hinspiel hat man deutlich und letztlich verdient verloren. Die Gastgeber sind klarer Favorit, was nicht nur allein ein Blick auf die Tabelle verrät. Jedoch wird unser Trainer eine schlagkräftige Truppe aufstellen, um endlich wieder, in diesem Kalenderjahr, jubeln zu dürfen!

Weiterlesen
Es wird langsam echt eng!

Am kommenden Wochenende spielen wir gegen den nächsten Aufstiegskandidaten der Kreisliga A. Wir gehen als krasser Außenseiter in die Begegnung, denn uns ist es in 2013 noch nicht gelungen einen Sieg einzufahren. Dies ist u. a. der Personaldecke geschuldet. Aber vielleicht gelingt es uns ja mal etwas unerwartetes zu schaffen!

Weiterlesen
Am Hinspiel anknüpfen!

Gegen die Gäste konnte man in der ersten Begegnung einen tollen 3:2 Sieg erkämpfen, bei dem ein Treffer schöner als der andere war! Mit diesen Gedanken und mit einem Rückblick auf die Leistung aus dem vergangenen Spiel, sollte diesmal ein so wichtiger Sieg in greifbarer Nähe liegen. Jedoch darf man die Gäste auf keinen Fall unterschätzen, was ein Blick auf die Tabelle eindeutig belegt.

Weiterlesen
Doppelspieltag

Am kommenden Freitag spielt unsere II. Mannschaft gegen die I. Garnitur der SG Obergeiß/Untergeiß. Der Gegner spielt derzeit eine tolle Saison und hat sogar noch Chancen auf den Relegationsplatz zu kommen. Trotz unserer angespannten Personalsituation sowie der aktuellen Tabellensituation wollen wir versuchen die Gäste zu ärgern und die für uns wichtigen Punkte auf heimischen Platz zu lassen.

Weiterlesen
Aufbäumen ist angesagt!

Am kommenden Wochenende spielt unsere Reserve gegen die 1. Garde des TSV Herfa. Im Hinspiel trennte man sich unentschieden, jedoch ist in Anbetracht unserer derzeitigen Situation mal wieder ein Sieg fällig- warum nicht gleich an diesem Wochenende?

Weiterlesen
Wichtiges Spiel!

Am kommenden Sonntag spielt die Reserve gegen Widdershausen. Bei einem Blick auf die Tabelle kann man schon ahnen, dass dies ein sehr wichtiges Spiel für unser Team sein wird! Man darf gespannt sein, wie Stefan Huhn sein Team auf die Begegnung einstimmen wird!

Weiterlesen
Im dritten Anlauf

Nach mehreren Absagen ist es am Ostermontag (hoffentlich) soweit und wir spielen erstmals gegen die Mannschaft aus Ausbach. Der Gegner hat sich in der Winterpause verstärkt, was man an den bisherigen Begegnungen sehen konnte, sodass unser Team um Betreuer Huhn gewarnt sein dürfte.

Weiterlesen
Die Hessen kommen

Am kommenden Samstag spielt unsere II. Mannschaft gegen die II. Mannschaft aus Hersfeld. Bisher konnte man in den vergangenen Begegnungen nicht sehr viele Punkte einfahren. Das Team um Betreuer Huhn hofft jedoch, dieser Serie ein Ende bereiten zu können.

Weiterlesen
Es geht um wichtige Punkte

Unsere II. Mannschaft spielt am Sonntag gegen den Tabellenletzten der Kreisliga A. Das Hinspiel konnte souverän gewonnen werden. Dies ist auch die Marschroute, die Betreuer Huhn der Mannschaft vorgibt. Man muss mit einem Dreier in die Serie starten, um schnellstmöglich den Klassenerhalt zu sichern.

Weiterlesen
Ein schweres Spiel

steht für unsere Reserve am Sonntag gegen den TSV Ausbach an. Direkt nach der harten Vorbereitung kann das Team um Stefan Huhn einen wichtigen Schritt in Richtung Klassenerhalt unternehmen. Sollte man das Spiel gewinnen, kann man den Abstand zu den unteren Tabellenplätzen ausbauen. Jedoch wird dies nicht so leicht, denn auch der TSV Ausbach weiss was die Stunde geschlagen hat. Es wird also ein spannendes Spiel zu erwarten sein.

Weiterlesen
Ein wichtiges Spiel

steht unserer Mannschaft am kommenden Sonntag bevor. Wir treffen auf die 2.Mannschaft aus Hohe Luft. Im Hinspiel konnten wir knapp einen Sieg verbuchen und dies sollte auch diesmal die Zielsetzung sein, wenn der Anpfiff ertönt. Wir müssen an die Leistung aus dem vergangenen Wochenende anknüpfen.

Weiterlesen
Auf nach H�nebach

am kommenden Wochenende spielt unsere Reserve bei der ersten Mannschaft aus H�nebach. Der Gastgeber z�hlte vor Beginn der Serie zu einem hei�en Aufstiegskandidaten, konnte seiner Rolle jedoch erst gegen Mitte der Hinrunde gerecht werden und muss so um jeden Punkt k�mpfen, damit man das Ziel des Aufstiegs noch realisieren kann. Unser Ziel ist es daher den Gegner zu �rgern und wenn m�glich mit dem ein oder anderen Punkt wieder die Heimreise antreten.

Weiterlesen
Die Hessen kommen....

....und für uns heißt es langsam mal wieder Fahrt aufnehmen und konzentriert ein Spiel über 90 Minuten abzuliefern! Der Gegner hat in den letzten Spielen gezeigt, wo seine stärken liegen, ganz klar in der Offensive. Es hängt also an uns, mit einer stabilen Defensive, einen so wichtigen Sieg einzufahren.

Weiterlesen
Wichtiges Spiel!

Am kommenden Sonntag spielen wir auf Kunstrasen gegen die 2. Mannschaft aus Heenes. Das Hinspiel konnte souverän gewonnen werden. Das sollte nach den letzten Niederlagen und bei einem Blick auf die Tabelle auch wieder unser Ziel sein, um den Abstand nach unten nicht noch kleiner werden zu lassen.

Weiterlesen
Wird mal wieder Zeit...

...für ein Erfolgserlebnis. Am besten fangen wir damit bereits am kommenden Sonntag an, wenn wir beim Auswärtsspiel, gegen die neue Spielgemeinschaft Ausbach/Friedewald, antreten werden. Wir müssen wieder dahin kommen, wo wir am Anfang der Serie waren. Leider trägt die derzeitige Trainingsbeteiligung nicht gerade dazu bei, den Willen an diesem Unterfangen zu unterstreichen. Wir hoffen jedoch, dass es uns gelingt die drei Punkte mit zu nehmen. So kann man den Abstand zu den Abstiegsrängen weiter ausbauen.

Weiterlesen
Es wird spannend im Derby!

Am kommenden Sonntag treffen wir auf die erste Garde aus Ronshausen. Der Gegner ist zunächst stark in die Saison gestartet und hat nach einem kurzzeitigen Hänger wieder Fahrt aufgenommen. Nach nun zwei Niederlagen in Folge heißt es für uns dennoch, dass wir den Aufwärtstrend des Gegners stoppen wollen! Nur mit einer geschlossenen Mannschaftsleistung und einer kämpferischen Einstellung wird es uns möglich sein, die drei Punkte auf unserem Platz zu behalten. Man darf also gespannt sein, wie das Derby verlaufen wird.

Weiterlesen
Spielen im Scheinwerferlicht!

Bereits am kommenden Freitag tritt unsere Mannschaft gegen Mühlbach/Raboldshausen an. Aufgrund der Witterungsverhältnisse wird es unser erstes Flutlichtspiel in diesem Jahr werden. Dort kann man dann wieder als Mannscahft geschlossen in Erscheinung treten und gegebenfalls gegen den Gastgeber den einen Punkt, wenn nicht sogar die volle Ernte, einfahren.

Weiterlesen
Ein dicker Brocken zu Besuch!

Am kommenden Wochenende stellt sich die erste Mannschaft aus Sorga auf unserem Wittich vor. Die Mannschaft ist im letzten Jahr erst in der Relegation zum Aufstieg in die Kreisoberliga gescheitert. Mittlerweile befindet sich das Team wieder unter den Top 5 und spielt erneut um den Aufstieg mit. Für uns heißt es von daher, dass wir mal wieder richtig Gas geben werden, um für eine kleine Überraschung zu sorgen. Bei entspannter Personaldecke dürfen wir uns auf ein spannendes Spiel hoffen.

Weiterlesen
Neuling nicht unterschätzen!

Mit dieser Vorgabe reist das Team der Reserve am kommenden Wochenende zum TSV Kalkobes. Der Gegner hat mittlerweile auch schon einige Punkte im Kampf um den Klassenerhalt gesammelt. Dabei darf man auf keinen Fall die Offensive der Gäste unterschätzen die mit 22 Toren gerade einmal einen Treffer weniger erzielt hat als unsere Mannschaft. Man muss sich dort mit voller Konzentration und einer stabilen Defensive präsentieren, wenn man die drei Punkte mitnehmen will.

Weiterlesen
Es wird ein heißes Tänzchen...

...wenn sich am kommenden Sonntag der bislang ungeschlagene Tabellenführer der Kreisliga A auf dem Wittich vorstellt. Wir werden auf einen sehr spielstarken Gegner treffen und man darf gespannt sein, wie Erfolgstrainerbetreuer Huhn seine Mannschaft einstellen wird. Beim letzten Aufeinandertreffen konnte man noch souverän gewinnen, jedoch wird dies nur sehr sehr schwer zu wiederholen sein. Aber aufgrund der bisherigen Saisonleistung brauchen wir uns auch diesmal nicht zu verstecken.

Weiterlesen
Schweres Auswärtsspiel!

Am kommenden Wochenende stellt sich unsere Mannschaft beim TSV Herfa vor. Die Mannschaft konnte in der letzten Saison bis zum Schluß noch um den Aufstiegsrelegationsplatz mitspielen und steht momentan auf einem Tabellenplatz, auf dem sie nur die wenigsten erwartet haben. Für uns heißt das, dass wir auf eine hochmotivierte Mannschaft treffen, die wieder dahin will, wo sie im letzten Jahr war. Jedoch brauchen wir uns in der bisherigen Saison noch vor keiner Mannschaft zu verstecken, so dass wir auch hier mit breiter Brust hinfahren, bis zum umfallen kämpfen und als Team alles geben werden, um den ein oder anderen Punkt von dort mitzunehmen!

Weiterlesen
Schwere Heimspielaufgabe....

... denn mit Widdershausen kommt ein sehr unbequemer Gegner zu uns. Da wir ein Heimspiel haben werden wir alles daran setzen, dass die Punkte auf dem Wittich bleiben. Man muß jedoch von der ersten Sekunde an hell wach sein, damit man die Zielsetzung erreichen kann. Betreuer Huhn hofft, dass bis zum Wochenende eine entspanntere Personaldecke zur Verfügung steht.

Weiterlesen
Derbytime!!!

Es ist wieder soweit! Am heutigen Sonntag hat unsere Mannschaft bei ihrem zweiten Auswärtsspiel binnen 3 Tagen ein Derby vor Augen. Mit der Wut der vergangenen Niederlage im Bauch hofft Betreuer Huhn und sein Team auf ein tolles Spiel mit dem besseren Ende für uns. Sollten sich die personellen Situationen verbessert haben kann man mit einem positiven Blick die Reise antreten.

Weiterlesen
Immer weiter!

Mit diesem Motto wird sich die Reservemannschaft am kommenden Freitag bei der noch ungeschlagenen SG Obergeiß/Untergeiß vorstellen. Nachdem man nun schon zehn Punkte auf der Habenseite verbuchen konnte, will man nun weitere Punkte im Kampf gegen den Abstieg sammeln. Der Gegner steht momentan mit einem Zähler hinter uns, was für uns genug Motivation sein müsste, diesen Vorsprung zu halten oder gar auszubauen. Man darf also wieder gespannt sein, was sich Betreuer Huhn und der Trainerstab einfallen lassen wird, damit wir das Spiel erfolgreich bestreiten können!

Weiterlesen
Inter kommt....

....zwar nicht das Team aus Mailand, aber mit International Bad Hersfeld immerhin die Mannschaft, gegen die wir im vergangenen Jahr eine derbe Niederlage einstecken mussten. Der ein oder andere aus den Reihen der zweiten Mannschaft wird sich noch an die Begegnung erinnern, als man bei tropischen Außentemperaturen und mit einem eher unterqualifizierten Sturm dort unterging.

Weiterlesen
Mal sehen, was dabei raus kommt!

Am kommenden Freitag spielt unsere Mannschaft bei der II. Mannschaft der SG Hessen/Spvgg. Hersfeld. Wenn man der Statistik glauben schenkt, wäre es für uns besser, wenn wir erst gar nicht die Reise antreten. Es hagelte bisher immer deftige Niederlagen auf dem Kunstrasenfeld. Doch warum sollte nicht ausgerechnet jetzt diese Serie ein Ende haben? Mit einer hochmotivierten Truppe wird sich Stefan Huhn auf die Reise begeben und alles daran setzen, dass die Leidensserie ein Ende nimmt!

Weiterlesen
Der Ball rollt wieder!

Nach einer guten Vorbereitung mit zwei Testspielsiegen fühlt sich das Team um Betreuer Huhn gut gerüstet für die Saison. Das erste Spiel der Serie beschert uns am Freitagabend gleich das Spiel gegen den Meisterschaftsfavoriten Hönebach. Der Gegner hat in den vergangenen Serien bereits gezeigt, dass er in die Kreisoberliga gehört. Daher ist es für uns nur gut, dass wir mit unserer kompletten Mannschaft in das Rennen um die Plätze in der Kreisliga A gehen. Evtl. gelingt es uns ja bereits am ersten Spieltag für eine Überraschung zu sorgen!

Weiterlesen
Premiere auf unbekanntem Platz!

Am kommenden Wochenende steht für unsere Mannschaft erstmals ein Spiel bei International Bad Hersfeld auf dem Programm. Das Hinspiel konnte gewonnen werden. Wir werden sehen wie die Spieler um Stefan Huhn sich mit dem unbekannten Platz auseinander setzen werden!

Weiterlesen
Entspannt ins Derby

Am kommenden Sonntag steht das letzte Derby in dieser Saison an. Wir fahren zum Aufstiegskandidaten Nummer 1, der FSG Bebra. Gespickt mit tollen Spielern, ist der Gastgeber definitiv in der Favoritenrolle. Doch sollte man die Mannschaft um Coach Rygula und seines Taktikhuhns nicht unterschätzen. Mit einer langen Serie ohne Niederlage kann man mit breiter Brust nach Bebra reisen.

Weiterlesen
Es wird ein schweres Spiel....

...gegen die Mannschaft aus Bebra. Gazi ist eine Mannschaft gespickt mit tollen Offensivkräften. Wir werden es schwer haben, dort zu bestehen. Allerdings ist es in unserer Situation egal, ob da Gazi Antep kommt oder der KSV Hessen Kassel- wir brauchen die Punkte im Kampf gegen den Abstieg! Dementsprechend wird sich unser Betreuer Huhn einiges einfallen lassen, damit man ohne die Verletzten Marcus Weiß, Stefan Künzl, Philipp Grenzebach sowie vielen weiteren verhinderten Spielern, eine schlagkräftige Mannschaft auf den Platz bekommt, die auch in der Lage sein wird, diese Mannschaft zu schlagen!

Weiterlesen
Trend fortsetzen

Das ist die Devise für das Spiel am kommenden Sonntag. Wir wollen und MÜSSEN uns im Abstiegskampf weiter Luft verschaffen. Das Hinspiel ging auch nur knapp mit 1:0 verloren, also sollte auch hier etwas möglich sein!

Weiterlesen
Und weiter geht die Mission!

Im kommenden Heimspiel will unsere Mannschaft unbedingt einen weiteren großen Schritt in Richtung Klassenerhalt tätigen. Gegen den Gegner hat unsere Mannschaft auch noch etwas gut zu machen, da man das Hinspiel letztlich doch sehr deutlich verlor.

Weiterlesen
Die Punkte bleiben hier!

Mit diesem Motto wird sich unsere zweite Mannschaft am kommenden Sonntag im Vorspiel der ersten Garde auf den Platz stellen. Es geht ins immer brisante Nachbarschaftsduell gegen die erste Mannschaft aus Heinebach. Im Hinspiel konnten wir einen knappen und glücklichen Sieg einfahren.

Weiterlesen
Jetzt geht´s langsam um die Wurst...

....wenn es am kommenden Sonntag zum Anpfiff auf heimischen Platz kommt und wir die zweite Mannschaft von der SG Hessen Hersfeld empfangen. Die Tabellensituation lässt eigenentlich nichts anderes außer einen Sieg zu, damit man sich nicht in den letzten Spielen die eigentlich gute Leistung der Mannschaft versaut. Dies muss und wird auch in jedem der 15 Köpfe stecken, die am Sonntag sich den Hessen stellen werden.

Weiterlesen
Wichtige Auswärtsaufgabe!

Am kommenden Sonntag spielt unsere Reserve gegen die erste Mannschaft der Spielgemeinschaft aus Mecklar/M/R.. Das Hinspiel konnten wir für uns entscheiden, allerdings ist dies leider keine Garantie, dass wir das Spiel am Sonntag auch gewinnen werden. Der Gegner wird sicherlich, auch im Kampf gegen den Abstieg, alles daran setzen die Punkte gegen uns einzufahren!

Weiterlesen
Es wird langsam ernst

wenn unsere Mannschaft am kommenden Samstag sich auswärts der Aufgabe gegen den Aufsteiger aus Iba/ Machtlos stellt. Die Tabellensituation allein zeigt schon, dass wir gewinnen müssen. Dies wird auch die Marschroute sein, die Stefan Huhn vorgeben wird. Wir müssen auf den Punkt genau alles geben und vor allem im Abschluss effizienter werden.

Weiterlesen
El " Kreisico"

Am kommenden Wochenende findet auf heimischen Platz die Begegnung gegen Bebra statt. Was in Spanien die Begegnung Barcelona:Madrid ist, ist hier im Altkreis diese kommende Begegnung. Allerdings trafen sich auf dem hohen Niveau unsere beiden ersten Abteilungen. Der Gegner will wieder dahin zurück, wo er im Prinzip auch hingehört. In die Kreisoberliga, was durch die derzeitige Tabellenplatzierung auch bisher unterstreicht werden konnte. Wir werden aber alles erdenkliche tun, um an das Ergebnis aus unserer letzten Begegnung anzuknüpfen!

Weiterlesen
Derbytime Teil III

wird am kommenden Sonntag eingeläutet, wenn es gegen die erste Mannschaft aus Ronshausen geht. In den Reihen des Gegners werden einige Spieler auftauchen, die in ihrer Vergangenheit das Trikot vom SVR trugen. Man kann also davon ausgehen, dass der Gegner äußerst motiviert auftreten wird. Wir werden aber selbstverständlich mit voller Power in die Begegnung gehen und endlich mal wieder einen Dreier einfahren!

Weiterlesen
Auf zum Absteiger

heißt es am Wochenende für unsere Mannschaft, wenn man zum Gegner fährt. Als Absteiger ist man eigentlich immer automatisch Favorit, aber wir werden trotzdem alles versuchen, die volle Ernte mit zunehmen!

Weiterlesen
Derbytime Teil II

erwartet unsere Mannschaft am Mittwoch, wenn man gegen die erste Mannschaft der SG Heinebach/O. spielt. Gegen die Gastgeber aus Alheim hat die Reserve in der Vergangenheit eigentlich immer gut ausgesehen. Allerdings muss man sagen, dass sich der Gastgeber in der Sommerpause durch einige Neuzugänge verstärken konnte, was unsere erste Mannschaft am besten beurteilen kann, da man im Pokal eine derbe 5:0 Klatsche hinnehmen musste. Diese Blamage gilt es vergessen zu machen und zwar am besten mit einem Punktgewinn in Heinebach.

Weiterlesen
Derbytime Teil I.....

.....wird bereits am kommenden Donnerstag eingeläutet, wenn man die erste Garde des ESV Hönebach empfängt. Bei einem Blick auf die Tabelle sind die Gäste klarer Favorit. Doch man kann sich auch noch an das letzte Spiel erinnern, indem man im Endeffekt lediglich nur mit einem Pünktchen aus Hönebach heim gefahren ist, denn dort war mehr drin. Also warum sollte es uns diesmal zu Hause nicht auch gelingen für eine Überraschung zu sorgen? Mit einer starken Truppe wird unser 43 Jahre und einen Tag alter Betreuer Stefan Huhn auflaufen und hoffentlich punkten!

Weiterlesen
Leistung in Ergebnisse umsetzen

mit dieser Einstellung wird sich unsere Mannschaft bereits am kommenden Samstag auf den Weg zum Auswärtsspiel gegen die Spielgemeinschaft machen. Die SG zählt seit Jahren zu den Topvereinen in der Kreisliga A und ist immer unter den Top 5 zu finden. Doch aufgrund der letzten Leistungen gegen solche Gegner, muss es auf kurz oder lang gelingen, diese Leistungen auch in drei Punkte umzuwandeln.

Weiterlesen
Heimvorteil nutzen

Mit diesem Motto stellt sich unsere Mannschaft der ersten Garde von Herfa entgegen, wenn am kommenden Sonntag das Spiel angepfiffen wird. In der vergangenen Serie konnte man gegen die stark spielende Mannschaft aus Herfa einen Punkt ergattern. Der Gegner wird wohl auch in dieser Serie eine wichtige Rolle im Kampf um den Aufstieg spielen. Allerdings hat unsere Reserve bisher immer gezeigt, dass gerade gegen solche Gegner einiges Möglich ist. Dies ist auch in der kommenden Begegnung das Ziel!

Weiterlesen
Die Trauben hängen hoch

wird wohl das Motto in der Serie für unsere Reserve sein. Bedingt durch den Umbruch der sich in der Seniorenabteilung vollzieht und den Abgängen, die wir zu verzeichnen hatten, wird es für Stefan Huhn und sein Betreuerteam wohl keine leichte Aufgabe, der sie sich gestellt haben.

Weiterlesen
Das letzte mal

die Schuhe in der Serie binden heißt es am kommenden Samstag wenn wir vor eigenem Publikum auf die SG Sorga/ Kathus treffen. Für beide Teams geht es in der Liga um nichts mehr und so können beide Mannschaften befreit aufspielen.

Weiterlesen
Auf Wiedergutmachungstour

befindet sich unsere II.Mannschaft seit der letzten Woche. Durch den so wichtigen Sieg am vergangenen Wochenende konnte man so den ersten Steich der Wiedergutmachungstour landen. Nun gilt es an die gute Leistung anzuknüpfen und ggf. einen neuen Geniestreich um das Team von Stefan Huhn zu landen. Gespielt wird gegen Gazi Antep, gegen die man in der Hinrunde aufgrund von Spielermangel erst gar nicht angetreten war. Dies war ein weiterer Tiefpunkt aus der vergangenen Hinserie, den es nun zu verbessern gilt.

Weiterlesen
Was gut zu machen

hat unsere Mannschaft am kommenden Wochenende, wenn man zur ersten Garde von der Spielgemeinschaft aus Mecklar fährt. Das Hinspiel endete auf heimischen Platz mit 0:9 und war einer, wenn nicht sogar der Tiefpunkt in dieser Saison.

Weiterlesen
Zum Auftakt gleich Punkten

So muss und wird die Devise am kommenden Sonntag lauten,wenn unsere Reserve im "Spitzenabstiegsduell" der Kreisliga A, auf die erste Mannschaft der SG Haselgrund trifft. Im Hinspiel kam man nicht über ein Unentschieden hinaus. Die Punkteteilung ist allerdings für beide Mannschaften in der jetztigen Situation zu wenig. Daher kann man davon ausgehen, dass wir dort auf einen hochmotivierten und kampfwilligen Gegner treffen werden.

Weiterlesen
Ein interessantes Derby...

....erwartet unsere Reserve am kommenden Sonntag, wenn man zu Gast in Bebra sein wird. Bisher war es allerdings unserer ersten Garde vorbehalten sich dem heißen Tanz in Bebra zu stellen. Beim Blick auf die Tabelle sollte man zwar davon ausgehen, dass die Bebraner klar im Vorteil sind, doch hat sich unsere Reserve in den letzten Spielen mit konstant guten Leistungen ein gesundes Selbstbewusstsein erspielt, um auch in Bebra bestehen zu können.

Weiterlesen
Elan mitnehmen

Das ist das Motto, dass sich unsere Reserve auf die Fahne geschrieben hat für das Gastspiel am Sonntag in Sorga. Nach dem sehr überzeugenden Sieg am vergangenen Wochenende will man weiter mit dieser Leistung Punkte gegen den Abstieg sammeln!

Weiterlesen
Es geht weiter

Am kommenden Sonntag spielen wir in Solz gegen Gazi Antep Bebra. Gespielt wird in Solz. Dort werden wir auf einen sehr spielstarken Gegner treffen, der eine sehr starke Offensive hat, u. a. mit dem uns allseits bekannten Levent Tapkin. Allerdings hat unser Gegner auch schon einige Treffer hinnehmen müssen. An dieser Stelle gilt es den Hebel anzusetzen und das Spiel zu unseren Gunsten zu gestallten. Wir müssen einfach wieder das abrufen, was wir können.

Weiterlesen
Auf nach Heinebach

Am morgigen Freitag spielt unsere Reserve in Heinebach um wichtige Punkte im Kampf um den Abstieg! Mit dem Wissen, dass "gut spielen" alleine nicht reicht, um diese Klasse zu halten, wird unsere Mannschaft hochkonzentriert in diese Begegnung gehen. Man muss endlich mal vom Anpfiff an konzentriert bei der Sache sein und auch den Kampf mit dem Gegner suchen, da es uns spielerisch momentan leider nicht gelingt uns da unten raus zu holen.

Weiterlesen
Ein weiteres Derby

steht unserer Reserve am kommenden Sonntag ins Haus, wenn sich die 1. Mannschaft aus Mecklar bei uns vorstellt. Wir hoffen das der Knoten endlich platzt und wir unseren ersten Heimsieg einfahren können, damit wir Boden gut machen können auf die Teams die momentan noch in der Tabelle vor uns stehen.

Weiterlesen
Derbyzeit

Am kommenden Wochenende spielt unsere Reserve gegen die erste Garde aus Heinebach und es ist auch an der Zeit den ersten Dreier auf heimischen Rasen einzufahren. Für so etwas ist ein Derby genau richtig.

Weiterlesen
Es geht nach Hohe Luft!

Am Sonntag spielt unsere 2te Mannschaft in Hersfeld bei Hohe Luft II. Gegen diese Mannschaft hat man nach der letzten Begegnung noch einiges gut zu machen, da man beim letzten Gastspiel eine enorme Klatsche bekommen hat. Die Mannschaft des Gegners hat sich in der Sommerpause gut verstärkt und steht auf einem guten Tabellenplatz. Trotz dieser Dinge wird unsere Mannschaft gut eingestellt in das Spiel gehen und mit guter Hoffnung den ersten 3er in der Serie landen!

Weiterlesen
Der Aufsteiger kommt

Der zweite Aufsteiger kommt zum Derby auf den Wittich. Die SG Haselgrund kommt zum Gastspiel und hat durch das vergangene Wochenende bestimmt das nötige Selbstbewusstsein um mit viel Druck in die Begegnung zu starten.

Weiterlesen
Es geht nach Mühlbach!

Am Sonntag trifft unsere Reserve auf die Spielgemeinschaft aus Mühlbach/ Raboldshausen. Die spielstarke Mannschaft hat in den vergangenen A-Liga Jahren eine gute Figur gemacht und zählt auch dieses Jahr zu den Anwärtern auf den Titel. Wir setzen jedoch darauf, dass wir mit unserer jungen Truppe endlich mal belohnt werden für unseren Fleiß beim Training. Wir müssen als Mannschaft die ersten Punkte erzwingen, sollte es uns nicht über unser spielerisches Vermögen gelingen.

Weiterlesen
Heimvorteil nutzen

Am kommenden Wochenende spielt unsere Reserve nach misslungenem Start erstmals in dieser Serie vor heimischen Publikum. Der erste Gegner daheim ist die Mannschaft aus Heenes, die eigentlich in jedem Jahr eine starke Rolle in Hinsicht auf den Aufstieg spielt. An das letzte Spiel gegen die Mannschaft aus Heenes kann sich der ein oder andere noch erinnern als man damals eine herbe Pleite hinnehmen musste.

Weiterlesen
Auftakt in eine neue Saison

Am kommenden Samstag trifft unsere Zweite im ersten Spiel der Saison auf die erste Garde des ESV Ronshausen. Das letzte aufeinander Treffen der beiden Mannschaften ist noch nicht all zu lang her und wir mussten uns damals knapp mit 2 zu 1 geschlagen geben.

Weiterlesen
Mal wieder punkten!

Nach den letzten verlorenen Spielen hat man zwar den Tabellenplatz fast und auch den Vorsprung auf den Abstiegs-/Relegationsplatz fast verteidigt ( 1 Absteiger, 1 x Relegation); trotzdem dürfen wir uns nicht schon zu sicher sein, es stehen noch 6 Spieltage an.

Weiterlesen
Wieder Siegen!

Nach 2 unglücklichen Niederlagen wäre ein Sieg gegen Kellerkind und Kreisoberliga-Absteiger Ronshausen zum Abschluss der hervorragenden Hinrunde ein toller Abschluss. Aber Achtung, Ronshausen befindet sich im Aufwind und verlor das letzte Spiele gegen Hohenroda nur knapp. Ronshausen benötigt jeden Punkt im Abstiegskampf, aber mit der richtigen Einstellung und Siegeswille sind hier 3 Punkte sicherlich drin.

Weiterlesen
Nachlegen wäre gut!

Nach dem überraschenden klaren Sieg beim Meisterschaftsanwärter Hohenroda vom vergangenen Sonntag können wir gegen dem Tabellenfünften aus Ober- und Untergeiß mit breiter Brust auf dem Wittich antreten und möglichst nachlegen.

Weiterlesen
Ein Punkt ist drin!

In Hönebach haben wir in den letzten beiden Jahren immer die Punkte eingesackt. In diesem Jahr scheint der Gastgeber jedoch eine stärkere Mannschaft zu stellen, hat aber am Sonntag bereits ein schweres Freitagspiel bei der FSG Hohenroda in den Knochen.

Weiterlesen
Schweres Spiel gegen Hohenroda

Natürlich ist Hohenroda klarer Favorit am Sonntag um 13.15 Uhr. Dennoch muss probiert werden, die Außenseiterrolle zu nutzen. Die Mannschaft hat schon oft diese Saison gezeigt, dass sie gegen die Top-Teams mithalten kann. Auch das Hinspiel wurde nur mit 0:1 verloren.

Weiterlesen
3 Punkte müssen her

Am heutigen Mittwoch spielt unsere 2. auf heimischen Rasen gegen die erste mannschaft vom SC Lispenhausen. Nach zuletzt 3 verlorenen Spielen in Folge wird es nun endlich Zeit wieder einen 3er zu holen. Wir sind gut besetzt und auch in der Lage die Gäste zu besiegen.

Weiterlesen
Reserve heute Abend gegen Hohenroda

Unsere 2. Mannschaft reist heute Abend zu ihrem ersten Auswärtsspiel in der noch jungen Saison nach Mansbach zur FSG Hohenroda. Der Gegener ist ebenfalls erfolgreich in die Saison gestartet. Mit einer konzentrierten und ähnlich engagierten Leistung wie im letzten Heimspiel gegen Heinebach sollte jedoch auch hier ein Punktgewinn möglich sein.

Weiterlesen
Auf in die neue Saison!

Im heutigen Spiel gegen die erste Mannschaft der SG Heinebach/Osterbach steht unsere Reserve gleich vor einer harten Bewährungsprobe: Heinebach ist regelmäßiger Favourit auf den Auftieg und nicht nur deshalb gehen wir heute zum ersten mal seit langer Zeit als klarer Außenseiter in ein Spiel, eine Situation, die zwar neu ist, aber keineswegs schlecht, denn in der Rolle des Underdogs kann man nur gewinnen. Wir würden uns über den ersten Punkt in der Kreisliga A natürlich sehr freuen und hoffen den Zuschauern weiterhin einen interessanten Fußball bieten zu können.

Weiterlesen
2. Spiel am Wochenende

Am Samstag ist dann gleich das zweite Spiel an diesem Feiertagswocheende. Diesmal geht es nach Mühlbach, einer SG, die in dieser Saison noch keinen allzu erfolgreichen Fußball darbieten konnte und die wir mit einem Kantersieg in der Hinrunde wieder nach Hause schickten. Wir hoffen, auch das Spiel am Samstag für uns entscheiden zu können und haben auch einen Kader, der das durchaus umsetzen kann.

Weiterlesen
Spiel Nr. 1 gegen Weiterode II

Am Donnerstag trifft unsere Reserve also zum ersten Mal innerhalb von 4 Tagen auf den ESV Weiterode II. Gespielt wird ab 19.00 Uhr in Weiterode und die Vorzeichen stehen zudem gut für den SV: Die letzten Spiele gegen Unterhaun und Philipstal wurde souverän gewonnen und die Weiteröder sind zudem eher im unteren Teil der Tabelle angesiedelt.

Weiterlesen
Ein Sieg muss her!

Nach der bitteren Niederlage am vergangenen Sonntag auf dem Wittich muss unsere Reserve am kommenden Sonntag im ersten Auswärtsspiel 2008 unbedingt 3 Punkte holen, um im Titelrennen noch eine entscheidene Rolle spielen zu können.

Weiterlesen
Es geht wieder los

Nachdem wir im einzigen Vorbereitungsspiel gegen die erste Mannschaft von Gudegrund Konnefeld ein klares 6:0 herausspielen konnten, geht es am 2.3. mit dem Spiel gegen Rotensee/Wippershain endlich wieder mit der Rückserie los.

Weiterlesen
Lösbare Aufgabe

Unsere II. Mannschaft spielt am So., den 15.10.06 um 14.00 Uhr gegen die II. Mannschaft von Rotenaee/Wippershain. Unser Gegner steht mit 9 Punkten an vorletzter Stelle der Tabelle und weist mit einem Torverhältnis von 23:41 eine negative Bilanz auf. Hier gilt es den Hebel anzusetzen.

Weiterlesen
Unsere II. Mannschaft will ihre Erfolgsserie fortsetzen!

Nach dem 4:1 Auswärtssieg am Freitag in Hönebach will unsere II. Mannschaft ihre sehr gute Ausgangsposition auch am Sonntag um 14.30 Uhr gegen die SG Wildeck II bestätigen. Die zur Zeit vielversprechenden Leistungen unserer Mannschaft lassen sich unter anderem auf den guten Trainingsfleiss besonders unserer jungen Spieler zurückführen und der Tatsache, dass die Mannschaft mit Stefan Wiesener einen erfahrenden Spieler und erfolgreichen Torschützen in ihren Reihen hat,der die Mannschaft führen und motivieren kann. Der Gegner Wildeck II hat in der Vorserie gegen unsere II. alle sechs Punkte entführt. Es gab in Wildeck eine 2:0 Niederlage und in Rotenburg verlor man mit 0:1. Diese Negativserie gilt es am Sonntag zu beenden. Die Voraussetzungen dafür sind günstig, denn alle zur Verfügung stehenden Spieler sind verletzungsfrei. In diesem Spiel bedarf es jedoch einer konzentrierteren Leistung als in Hönebach, da der Gegner wesentlich stärker einzuschätzen ist.

Weiterlesen
Unsere II. Mannschaft möchte an die guten Leistungen im ersten Spiel anknüpfen!

Unsere II. Mannschaft spielt am Samstag um 14.45 Uhr gegen den ESV Weiterode II. Sie möchte an die siegreichen Begegnungen der Vorserie (es gab 2:1 und 4:0 Erfolge) anknüpfen und sich im vorderen Bereich der Tabelle festsetzen. Die Voraussetzungen dafür sind nicht schlecht. Im Training haben sich gerade die zur Verfügung stehenden jungen Spieler gut in Szene gesetzt. Die II. um "Oldie" Oliver Krämer hat bereits im 1. Saisonspiel gewgen Mecklar II. gezeigt, was in ihr steckt. Es gab einen 5:0 Auswärtssieg. Am Samstag steht Goalgetter Apfram Aphram wieder zur Verfügung. Seine Knieverletzung hat sich als nicht so schwerwiegend herausgestellt. Mit Christian Orth besitzt die II. einen weiteren jungen torgefährlichen Spieler (zweifacher Torschütze gegen Mecklar), der auch schon in der I. Mannschaft eingesetzt wird. Sollten alle Spieler am Samstag zur Verfügung stehen, dürften die drei Punkte in Rotenburg bleiben.

Weiterlesen

Kommende Termine

Nov
18

13:00 Uhr
SG Obergeis/U. II. - II. Senioren

Nov
18

14:45 Uhr
SG Niederaula/Kersph. - I. Senioren

Weiterlesen

Letzte Kommentare

img

Sebastian Schmidt
Melde dich dann einfach mal bei mir, wenn es erneut auftreten sollte.
Thema: 3 Punkte - aber mit halber Kraft

img

André Köthe
Hi Sebastian, vermutlich an der Website, denn andere haben zu dem Zeitpunkt funktioniert.
Thema: 3 Punkte - aber mit halber Kraft

Weiterlesen