Facebook
100 Jahre SV 1914 Rotenburg
Mannschaften » A-Jugend » Spielberichte
A-Jugend: Zum Schluß nochmal DANKE!

Einen gelungenen Abschluss der Gruppenligasaison konnten die A- Jugend Kicker der JSG Rotenburg/Braach/Lispenhausen am vergangenen Samstag beim 2:1 Heimsieg gegen den direkten Tabellennachbarn JSG Hofbieber/Nüsttal feiern. Die Gastgeber dominierten die erste Halbzeit über weite Strecken, und zeigten durch schönen Kombinationsfußball und Pressing in der gegnerischen Hälfte, eine der besten Halbzeiten der Saison. Es war allerdings die JSG Hofbieber/Nüsttal, die früh durch Tarik Faber (15. Min) mit 1:0 in Führung ging. Die Rotenburger Jungs ließen sich davon wenig beeindrucken und setzten ihr starkes Spiel unbeirrt fort. Den Ausgleich besorgte dann Peer Beisheim (1:1; 23. Min) nach schöner Kombination im Strafraum. Kurze Zeit später war es Goalgetter Andreas Luft, der mit seinem 16. Saisontreffer (2:1; 30. Min) nach toller Vorarbeit durch Sven Wrzos und Philipp Röhrig das Ding zur verdienten Führung versenkte. Röhrig und Luft vergaben in der ersten Hälfte noch zwei weitere Chancen die Führung auszubauen. Auch in Hälfte zwei blieb Rotenburg feldüberlegen, ohne sich jedoch klare Torchancen zu erarbeiten. Pech hatte Maxi Weber als der Ball, nach einem wunderschönen Freistoß, von der Latte auf die Torlinie und dann wieder ins Spiel sprang.

Weiterlesen
A-Jugend: Kein Guter Tag!

Gegen die JSG Florenberg musste man Situationsbedingt auf einige Spieler verzichten und durch die A2 auffüllen. Auf einem kleinen Platz und bei Regen war es ein durchwachsenes Spiel. Gleich in den ersten 5 Minuten hatte man mehrere Chancen auf die Führung, welche aber in einem Konter für Florenberg endeten (1:0 7. Jonas Wahl). Auch im weiteren Verlauf war man die Spielbestimmende Mannschaft, konnte aber keinen richtigen Druck auf das Florenberger Tor aufbauen. Nach dem Seitenwechsel plätscherte das Spiel weiter vor sich hin ohne nennenswerte Chancen auf beiden Seiten. Einen Fehlpass in der Rotenburger Abwehr nutze Leon Koch zum 2:0 (67.) Endstand. Mit etwas mehr Glück und Willen wäre auch hier mehr drin gewesen.

Weiterlesen
A-Jugend: Knapp war es!

Am zweiten Doppelspieltag der A-Jugend Gruppenliga in Folge, konnte die JSG Rotenburg/ Braach / Lispenhausen nur einen Punkt verbuchen. Gegen den Tabellen zweiten Viktoria Fulda II 2:2 (1:2) war man das leicht überlegene Team, machte aber zu weinig aus den möglichen Chancen. Bei der JSG Florenberg musste man eine 2:0 (1:0) Niederlage hinnehmen, nachdem ebenfalls verpasst wurde die Tore zu Begin zu machen.

Weiterlesen
A-Jugend: Knappe Derby Niederlage

Im zweiten Spiel stand das Derby schlechthin auf dem Plan, zu Gast auf dem Rotenburger Wittich war der Tabellenführer JFV Bad Hersfeld (0:1) (0:0). Eine zu Mittwoch leicht veränderte JSG Truppe stand über weite Teile des Spiels als geschlossenes Team auf dem Platz und agierte taktisch sehr diszipliniert. Die spielerisch überlegenen Hersfelder fanden kein passendes Mittel um die Rotenburger Defensive zu knacken, welche im Gegenzug zwar schöne Spielzüge und Konter einleitete, diese aber nicht zählbares brachten. So war es ein unnötiger aber berechtigter Strafstoß in der 63. Minute den Simon Ewald zur 1:0 Führung für den JFV verwandelte und somit den Endstand herstellte. Ein Punktgewinn wäre an diesem Tag durchaus verdient gewesen und beide Teams hätten damit leben können.

Weiterlesen
A-Jugend: Doppelspieltag

Ein Doppelspieltag stand für die A-Jugend der JSG Rotenburg/ Braach / Lispenhausen in der vergangenen Woche auf dem Programm. Am Mittwochabend kam der Tabellennachbar aus Hünfelder auf den Lispenhäuser Sportplatz. Das Spiel konnte mit 3:2 (2:0) gewonnen werden. Die JSG hatte über die komplette Spielzeit die besseren Spielanlagen und der Sieg war nie ernsthaft in Gefahr. Durch Tore von Andreas Luft (25. Min 1:0) und Maximilian Weber (45+2 Min. 2:0) führte man verdient zur Halbzeit (2:0). In Hälfte Zwei wurde das gute Spiel fortgesetzt und Matthias Wolf konnte auf 3:0 (70 Min.) erhöhen. Dank zweier individueller Fehler in der Rotenburger defensive kamen die Hünfelder nochmal ran. Johann Hahn nutze in der 73. Minute einen Abwehrfehler aus um auf 3:1 zu verkürzen. Nur zwei Minuten später unterschätze Torwart Florian Euler einem langen Ball aus dem Mittelfeld, der kurz vor der Strafraumgrenze über ihn sprang zum 3:2 (75 Min. Benedikt Budenz).

Weiterlesen
A-Jugend: Sieg gegen Bieberstein

Die A- Jugend der JSG R/B/L gewann verdient mit 5:2 gegen die JSG Bieberstein und zeigte erneut ihrer Heimstärke auf. Die erste Halbzeit gestaltete sich jedoch ähnlich schwer wie vergangene Woche gegen Lauterbach (0:0), wo zu viele Chancen ungenutzt blieben. Trotz mehr Spielanteil und guten Szenen, führte man zur Halbzeit nur 1:0 (28.Min Sven Wrzos). Zu Begin der zweiten Hälfte verflachte die Partie etwas. Rotenburg blieb weiterhin drückend überlegen, stellte aber das gute Pass- und Flügelspiel zunehmend ein. Infolge dessen kam Bieberstein zum 1:1 (51.Min) Ausgleich. Dieses Gegentor weckte die Heimelf wieder auf und der zur Halbzeit eingewechselten Andreas Luft (2:1 55.Min, 3:1 67.Min, 4:1 73.Min) drehte mit einem Lupenreinen Hattrick nochmal auf. Dreimal konnte er nach gutem Pass seiner Mitspieler die gegnerische Abwehr überlaufen und den Keeper bezwingen. Peer Beisheim konnte erhöhte auf 5:1 (81.Min), nachdem er vorher mehrfach glücklos gescheitert war. Den Schlußpunkt in der Partie setzten jedoch die Biebersteiner, welche in der Nachspielzeit noch einen abgefälschten Schuß zum 5:2 (91.Min) Endstand im Rotenburger Kasten unterbringen konnten. Das nächste Heimspiel findet am Mittwoch dem 30.04. um 19Uhr in Lispenhausen statt, Gegner ist der Hünfelder SV.

Weiterlesen
A-Jugend: Erster Heimsieg 2014

Rotenburg. Gut erholt von der 0:7-Pleite auf Kunstrasen in Künzell zeigten sich die Gruppenliga-A-Junioren-Fußballer der JSG Rotenburg/ Braach/Lispenhausen. Im Derby gegen die JSG Hohenroda gelang ein 6:2 (2:1)-Heimerfolg. Dabei fehlten den Gastgebern gleich fünf Stammspieler.
Doch diesmal stimmte die Laufbereitschaft, die in Künzell noch vermisst worden war. Auch ein 0:1-Rückstand (12.) warf das Team nicht um. Bis zur Pause drehten Sven Wrzos per Strafstoß (17.) und Abwehrchef Marcel Möller per Kopf nach einer Ecke (28.). den Spieß herum.
Nach dem Seitenwechsel blieb die Heimelf am Drücker. Mit dem 4:2 (70.), einem schönen Heber, stellte Andreas Luft die Weichen endgültig auf Sieg. Und der war verdient.
Für die Gastgeber trafen Daniel Schmidt (2), Marcel Möller, Matthias Wolf, Andreas Luft und Sven Wrzos, für Hohenroda Manuel Schmidt und Patrick Schleinig.
Am Samstag um 14 Uhr fährt die JSG Rotenburg/ Braach/Lispenhausen am Wittich im Bus zum Auswärtsspiel nach Lauterbach ab (Anpfiff16.30 Uhr). Wer will, kann die Mannschaft gerne begleiten.

Weiterlesen
A-Jugend: Vorbericht / Zusammenfassung JFV Hef und Viktoria Fulda II

Am letzten Wochenende der Herbstferien spielt nun auch die A-Jugend Gruppenliga der JSG Rotenburg / Braach/ Lispenhausen wieder. Am Samstag den 26.10.2013 um 13:15 Uhr kommt der Aufsteiger aus Kressenbach auf den Wittich. Zugleich ist es auch das erste Spiel diese Saison welches die A-Jugend als Vorspiel der KOL Mannschaft bestreitet, daher hoffen wir schon frühzeitig auf viele Zuschauer.

Weiterlesen
A-Jugend: Kein Glück im Abschluß und Verletzungspech!

Die A-Junioren-Fußballer der JSG Rotenburg/Braach/Lispenhausen unterlagen in der Gruppenliga beim Hünfelder SV mit 0:2 (0:0). Drei gute Chancen ließen die engagierten Gäste in den ersten 20 Minuten liegen. Aus einer gut organisierten Abwehr kombinierten sie schnell und geschickt nach vorne. Ein Bruch kam ins Spiel der JSG, als ihr Mittelfeldregisseur Sven Wrzos verletzt ausgewechselt werden musste. Fortan fehlte den Aktionen der nötige Druck.
Nach dem Seitenwechsel nahmen die Hünfelder das Heft in die Hand. Mit einem verdeckten Schuss und durch einen Konter kamen sie zu ihren Treffern.
Die drei verlorenen Punkte will sich die JSG am Samstag auf dem Rotenburger Wittich gegen den TSV Künzell (Anpfiff 16.30 Uhr) zurückholen.
Tore: 1:0 André Steube (60.), 2:0 Johannes Ziegler (85.).

Weiterlesen

Kommende Termine

Oct
20

10:30 Uhr
D 2 - JFV Bad Hersfeld 2

Oct
20

12:30 Uhr
JFV Ulfetal 2 - D 3

Oct
20

14:00 Uhr
C - JFC Ludwigsau

Oct
20

14:00 Uhr
JFV Ulfetal 3 - E 2

Oct
20

14:15 Uhr
II. Senioren - ESV Hönebach II.

Oct
20

16:00 Uhr
I. Senioren - ESV Hönebach

Weiterlesen

Letzte Kommentare

img

Sebastian Schmidt
Melde dich dann einfach mal bei mir, wenn es erneut auftreten sollte.
Thema: 3 Punkte - aber mit halber Kraft

img

André Köthe
Hi Sebastian, vermutlich an der Website, denn andere haben zu dem Zeitpunkt funktioniert.
Thema: 3 Punkte - aber mit halber Kraft

Weiterlesen