Facebook
100 Jahre SV 1914 Rotenburg
Mannschaften » A-Jugend » Spielberichte
A-Jugend: Erster Heimsieg 2014

Rotenburg. Gut erholt von der 0:7-Pleite auf Kunstrasen in Künzell zeigten sich die Gruppenliga-A-Junioren-Fußballer der JSG Rotenburg/ Braach/Lispenhausen. Im Derby gegen die JSG Hohenroda gelang ein 6:2 (2:1)-Heimerfolg. Dabei fehlten den Gastgebern gleich fünf Stammspieler.
Doch diesmal stimmte die Laufbereitschaft, die in Künzell noch vermisst worden war. Auch ein 0:1-Rückstand (12.) warf das Team nicht um. Bis zur Pause drehten Sven Wrzos per Strafstoß (17.) und Abwehrchef Marcel Möller per Kopf nach einer Ecke (28.). den Spieß herum.
Nach dem Seitenwechsel blieb die Heimelf am Drücker. Mit dem 4:2 (70.), einem schönen Heber, stellte Andreas Luft die Weichen endgültig auf Sieg. Und der war verdient.
Für die Gastgeber trafen Daniel Schmidt (2), Marcel Möller, Matthias Wolf, Andreas Luft und Sven Wrzos, für Hohenroda Manuel Schmidt und Patrick Schleinig.
Am Samstag um 14 Uhr fährt die JSG Rotenburg/ Braach/Lispenhausen am Wittich im Bus zum Auswärtsspiel nach Lauterbach ab (Anpfiff16.30 Uhr). Wer will, kann die Mannschaft gerne begleiten.

0 Kommentare

  • Um einen Kommentar schreiben zu können, muss man eingeloggt sein. Falls Du noch nicht registriert bist, kannst du das hier tun: Hier klicken

Kommende Termine

Dec
04

15:30 Uhr
Die etwas andere Weihnachtsfeier auf der Rot-Weiß Kampfbahn in Lispenhausen

Weiterlesen