Facebook
100 Jahre SV 1914 Rotenburg
Mannschaften » A-Jugend » Spielberichte
Rotenburger Jungs kommen kräftig unter die Räder

04.05.2008 - 10:30 Uhr
Hünfelder SV
9:2
(5 : 1)
SV Rotenburg
Am Sonntag den 04.05.08 spielten die Rotenburger Jungs beim Tabellenzweiten die Hünfelder feiern so geriet man am heutigen Tage kräftig unter die Räder. Von der ersten Minute an berannten die Hünfelder Jungs das Rotenburger Tor. Man ließ ihnen kaum Zeit zum Luft holen. Die Tore fielen im minuten Takt. Zur Halbzeit lag man schon mit 5:1 hinten. Das gleiche Bild bot sich im zweiten Abschnitt. Die wenigen Torchanchen die man hatte wurden auch noch kläglich vergeben. Einziger Lichtblick in einer desolaten Rotenburger Mannschaft war der C-Jugendspieler Felix Wild. Alles in Allem ein verdienter Sieg der Hausherren, der bei optimaler Chancenauswertung auch hätte höher ausfallen können. Die Tore für die Rotenburger Jungen erzielten Julian Kilburg und Arnold Heinrich.

Tore:

0 : 1 - Julien Kilburg per Kopf (10. Min.)
8 : 2 - Arnold Heinrich per Fuß (70. Min.)

Aufstellung:

Steffen Kanngießer
Patrik Schneider
Marc Wenderoth
Artur Penner
Felix Wild
Arnold Heinrich
Eduard Heckel
Jan Hanstein
Rene Steinhauer
Bastin Viereck
Julien Kilburg
Jan Bayer

Auswechslungen

Einwechslungen

0 Kommentare

  • Um einen Kommentar schreiben zu können, muss man eingeloggt sein. Falls Du noch nicht registriert bist, kannst du das hier tun: Hier klicken

Kommende Termine

Jan
21

10:30 Uhr
HKM-Senioren / Finalrunde in Bebra

Jan
22

19:00 Uhr
Training Senioren in Rotenburg/Platz oder Halle

Weiterlesen

Letzte Kommentare

img

Sebastian Schmidt
Melde dich dann einfach mal bei mir, wenn es erneut auftreten sollte.
Thema: 3 Punkte - aber mit halber Kraft

img

André Köthe
Hi Sebastian, vermutlich an der Website, denn andere haben zu dem Zeitpunkt funktioniert.
Thema: 3 Punkte - aber mit halber Kraft

Weiterlesen