Facebook
100 Jahre SV 1914 Rotenburg
Mannschaften » 2. Mannschaft » Spielberichte
Das schlechteste Spiel der Saison!!

15.05.2008 - 19:00 Uhr
TSV Lengers II
5:6
(3 : 3)
SV Rotenburg II
Trotz den gewonnenen 3 Punkten können wir das Spiel in Lengers nur in schlechter Erinnerung behalten. 18:40 Uhr: Wir kommen viel zu spät am Spielort an, und als wir nach dem Umziehen den Platz betreten wollten, begann es zu hageln. 19:00 Uhr: Ohne großes Warmmachen und ohne Teambesprechung wird das Spiel gegen 10 Gegner angepfiffen 19:05 Uhr: Noch nicht wirklich auf dem Platz angekommen, steht es schon 1:0 für die Gastgeber. Anschließend konnte Tim Olesch einen Torwartfehler nutzen und zum 1:1 ausgleichen. Mit der "Sicherheit" den "1-0 Ausrutscher" verdaut zu haben, spielten wir weiter schlecht hinten raus und die cleveren Stürmer des TSV Lengers nutzten ihre Freistoß-Chance zum 2:1, als der gut haltende Keeper Bechstein sich noch die Mauer stellte. Wenig später viel dann das 2:2, genau wie die anderen vier Tore durch Daniel Barg. Immer wenn eines der Teams in Führung ging, hat das andere ausgeglichen. Nach der Halbzeit und nachdem wir uns in der Pause unsere Fehler aufgezeigt haben, lief es kurze Zeit ganz gut: Wir standen hinten drin und haben die 4 pfeilschnellen Bezirksliga Stürmer, die aus verschiedenen Gründen bei der Reserve von Lengers mitkickten, im Griff gehabt und so konnten wir auch das erste Mal in Führung gehen. Anschließend verfielen wir wieder in unser alten Muster: Die Defensive wurde vernachlässigt, das was von der Defensive übrig blieb hatte seine Gegner nicht im Griff, im Mittelfeld wurden Fehlpässe gespielt und unsere 2 Stürmer und unsere viel zu offensive Nr. 10 vergaben Chancen, mit denen wir ganze Fernsehshows füllen könnten. Im Endeffekt haben wir zwar die 3 Punkte geholt, aber ein fader Beigeschmack bleibt dennoch: Lengers hätte zwar aufgrund der 4 eingesetzten Stürmer der BL-Mannschaft nicht siegen können, aber sie hatten uns nach Belieben im Griff und das sollte uns schonmal für nächstes Jahr eine wichtige Lektion sein. Aber das Spiel müssen wir ganz schnell abhaken und nach vorne schauen.

Tore:

1 : 1 - Tim Olesch per Fuß (10. Min.)
2 : 2 - Daniel Barg per Fuß (25. Min.)
3 : 3 - Daniel Barg per Fuß (38. Min.)
3 : 4 - Daniel Barg per Fuß (49. Min.)
4 : 5 - Daniel Barg per Fuß (69. Min.)
5 : 6 - Daniel Barg per Fuß (79. Min.)

Tore des Gegners:

Zu viele

Aufstellung:

Matthias Kacmaz
Oliver Krämer
Tim Olesch
Sven Skotarzack
Murat Akdemir
Christoph Brand
Marcus Weiß
Valentin Heckel
Stefan Bechstein
Daniel Barg
Peter Martens

Auswechslungen

. Min. - Matthias Kacmaz

Einwechslungen

. Min. -

3 Kommentare

Sebastian Schmidt | kein Datum vermerkt

Dann sprechen wir hier halt mal vom SVR Dusel ;) Wer oben steht hat Glück, wer unten steht hat Pech...

Daniel Frank | kein Datum vermerkt

Wer war denn eure Nr.10?

Christoph Brand | kein Datum vermerkt

das is doch egal oder :)

  • Um einen Kommentar schreiben zu können, muss man eingeloggt sein. Falls Du noch nicht registriert bist, kannst du das hier tun: Hier klicken

Kommende Termine

Oct
18

17:00 Uhr
JSG Bebra - E1

Oct
18

18:00 Uhr
Pokal JSG Bebra - D1

Oct
18

19:00 Uhr
B - VFL Philippsthal

Weiterlesen

Letzte Kommentare

img

Sebastian Schmidt
Melde dich dann einfach mal bei mir, wenn es erneut auftreten sollte.
Thema: 3 Punkte - aber mit halber Kraft

img

André Köthe
Hi Sebastian, vermutlich an der Website, denn andere haben zu dem Zeitpunkt funktioniert.
Thema: 3 Punkte - aber mit halber Kraft

Weiterlesen