Facebook
100 Jahre SV 1914 Rotenburg
Mannschaften » 1. Mannschaft » Spielberichte
Schlechte Chancenauswertung...

...in der ersten Hälfte. Dies war mit ein Grund für die unnötige Niederlage gegen die FSG Bebra. Die ersten Minuten der Begegnung konnten sich die Gastgeber an unserem Strafraum festsetzen, jedoch ohne zwingenden Erfolg. Im Laufe der ersten Hälfte kamen wir immer besser ins Spiel und konnten verdient durch Steinhauer in Führung gehen. Im Anschluss hatten wir mehrere Großchancen, die wir nicht nutzen konnten. So war es die logische Konsequenz, dass wir gemäß dem Motto "Wenn man die Dinger vorne nicht rein macht....", mit dem Ausgleich bestraft wurden. Die zweite Hälfte war überwiegend vom Kampf im Mittelfeld geprägt. Das Spiel konnte insgesamt an die gute erste Hälfte nicht anknüpfen. So war es letztlich ein Standard der die Entscheidung brachte.

Wir müssen weiter an uns Glauben und endlich mal wieder die einfachen Dinger verwerten. Der Spaß am Spiel ist auf jeden Fall vorhanden.

0 Kommentare

  • Um einen Kommentar schreiben zu können, muss man eingeloggt sein. Falls Du noch nicht registriert bist, kannst du das hier tun: Hier klicken

Kommende Termine

Jun
01

00:00 Uhr
...bis bald auf dieser Seite...

Weiterlesen