Facebook
100 Jahre SV 1914 Rotenburg
Mannschaften » 1. Mannschaft » Spielberichte
Großes Kino.......

08.10.2011 - 16:00 Uhr
SV Rotenburg
3:3
(0 : 2)
FSV Hohe Luft
----was unsere Truppe heute gegen den hohen Favoriten Hohe Luft zeigte und hätte der SR nach 10 Minuten berechtigerweise auf den Punkt gezeigt......wer weiß wie das Spiel dann gelaufen wäre? Was war da in der 10. Minute? Daniel Kaufmann drang von rechts in den Strafraum rein und wurde von seinem Gegenspieler von hinten umgerammt, von den ca. 150 Anwesenden auf dem Sportplatz waren sich 149 sicher....und hier nicht nur die Fans des Gastgebers sondern sogar die Spieler und Offiziellen der Gäste, 11 m für den SV und gelb...wenn nicht sogar rot.....für den Abwehrspieler der Gäste! Nur der SR war anderer Meinung, pfiff zwar und zeigte zu aller Überraschung Daniel gelb ....wegen angeblicher Schwalbe....und gab Freistoss für die Gäste.....eine sicherlich spielentscheidende Fehlentscheidung. Unsere Truppe ließ sich davon aber nicht beeindrucken und spielte weiterhin guten Fussball, einzig und allein ein verdienter Treffer wollte nicht fallen. Da zeigten sich die Gäste cleverer und gingen dann 2:0 in Führung (23. + 34.) aber auch dadurch ließen wir uns nicht beeindrucken und hatten eine Chance durch Dirk Schirmer, dessen Hammer der TW halten konnte und kurz vor dem Halbzeitpfiff traf Marco Gerlach nur den Pfosten. Mit der ersten Situation der zweiten Hälfte traf Jan Hanstein nur die Latte (49.)...wir bestimmten weiterhin das Spiel! Als dann der gerade von der Arbeit gekommende Jan Holzhauer eingewechselt wurde (68.) kam nochmal mehr Schwung in unsere Angriffsbemühungen und Lars Schneider verwandelte eine Kopfballvorlage von Jan Holzhauer zum Anschlusstreffer. Nach dem Treffer zum 3:1 für Hohe Luft (75.) gab sicherlich keiner mehr einen Pfifferling für unsere Truppe...aber die kam nochmal wie Phönix aus der Asche zurück...kam wiederum durch einen sicher verwandelten Foulelfmeter durch Steffen Kanngießer (der einschussbereite Jan Holzhauer war gefoult worden, der TW sah die rote Karte) ins Spiel zurück und wurde letztendlich mit dem Ausgleich durch Niklas Richter in der Nachspielzeit belohnt! Leider ließ sich kurz vorher Felix Schumacher nach einem nachtreten gegen ihn zu einem Schubser hinreißen...der SR zeigte rot. Fazit: Klasse Leistung Jungs, weiter so, dann werden wir gemeinsam noch viel Freude haben! Training Montag, Mittwoch und Freitag ab 18.30 Uhr!

Tore:

1 : 2 - Lars Schneider per Fuß (70. Min.)
2 : 3 - Steffen Kanngießer per Elfmeter (84. Min.)
3 : 3 - Niklas Richter per Kopf (94. Min.)

Aufstellung:

Patrik Schneider
Nils Strüber
Rene Steinhauer
Dirk Schirmer
Niklas Richter
Daniel Kaufmann
Marco Gerlach
Felix Schumacher
Jan Hanstein
Lars Schneider
Pascal Vaupel

Ein- und Auswechslungen

Dirk Schirmer 68Min.
Ein- Auswechslung
Jan Holzhauer
Pascal Vaupel 79Min.
Ein- Auswechslung
Steffen Kanngießer

0 Kommentare

  • Um einen Kommentar schreiben zu können, muss man eingeloggt sein. Falls Du noch nicht registriert bist, kannst du das hier tun: Hier klicken

Kommende Termine

Jul
23

18:30 Uhr
Training Senioren in Lispenhausen

Jul
25

18:30 Uhr
Training Senioren in Lispenhausen

Weiterlesen

Letzte Kommentare

img

Sebastian Schmidt
Melde dich dann einfach mal bei mir, wenn es erneut auftreten sollte.
Thema: 3 Punkte - aber mit halber Kraft

img

André Köthe
Hi Sebastian, vermutlich an der Website, denn andere haben zu dem Zeitpunkt funktioniert.
Thema: 3 Punkte - aber mit halber Kraft

Weiterlesen