Facebook
100 Jahre SV 1914 Rotenburg
Mannschaften » 1. Mannschaft » Spielberichte
Bewährungsprobe bestanden- Trotz Niederlage

24.07.2010 - 17:00 Uhr
RSV Petersberg
2:0
(1 : 0)
SV Rotenburg
Es ging also endlich los: Viel wurde in den letzten Wochen rund um den Wittich gesprochen, befürchtet, vorausgesehen... heute war die Kaffeesatzleserei endlich vorbei und unsere I. stand das erste mal seit langer Zeit wieder auf der Bühne der Gruppenliga. Taktisch defensiv eingestellt begann das Spiel so, wie wir es erwartet hatten: Die Hausherren machten das Spiel, ließen den Ball in den eigenen Reihen zirkulieren und wollten mit langen Pässen in die Tiefe unsere frisch formierte Viererkette aushebeln. Trauiger Höhepunkt nach bereits 5 Minuten: Eine Ecke der Petersberger fand den eigenen Stürmer, der keine Mühe hatte den Ball aus 4,27m in die Maschen zu köpfen. Der erste Schock und Einige erwarteten wahrscheinlich Böses: Aber nach dem Gegentreffer arbeitete man konsequent weiter, stand geordnet in der Defensive und konnte durch erste Versuche über Konter den Strafraum der Gastgeber erreichen. So ging es dann auch weiter in der ersten Hälfe- sicherlich mit Feldvorteilen auf der gegnerischen Seite - aber es sollte vorerst kein weiterer Gegentreffer fallen. Lunte gerochen, begannen wir etwas mutiger nach vorne zu spielen in der 2. Hälfte und konnten so das Aufbauspiel Petersbergs eindämmen- in dieser Drangphase ein erstes Ausrufezeichen unseres alten und neuen Kapitäns Jan Holzhauer, der den gegnerischen Strafraum umkurvt und im passenden Augenblick den Ball am Keeper vorbei drückt- leider nur Pfosten. Dieser kleine Sturmlauf kostete natürlich Kraft und so hatten die Hausherren in den letzten 10 Minuten wieder mehr vom Spiel: unsere durch zahlreiche Auswechslungen auseinandergerissene Abwehr stand - auch bedingt durch die abnehmende Leistungsfähigkeit - nicht mehr allzu gut, man behalf sich mit Fouls und einer der Freistöße fand nach Umwegen letztlich doch noch den ansonsten gut gehüteten Bereich hinter unserer Tor-Linie: 0:2 Endstand Das erste Spiel ging also verloren, dennoch kein Grund ängstlich oder enttäuscht zu sein: Nach den schlechten Testspielen zuletzt haben wir wieder daran anknüpfen können, womit wir die Meistersaison beendet haben- diesmal mit dem neuen System mit der 4er Kette in der Abwehr- eine Variante, die man heute als durchaus erfolgreich betiteln kann. Die 2 Sechser vor der Abwehr machten ihre Aufgabe souverän, das Mittelfeld und die einzige Spitze kamen heute aufgrund der starken Gegner weniger zum Zug, waren aber da, wenn sie gebraucht wurden und arbeiteten zudem gut nach hinten mit. Gegen den Titelanwärter Petersberg wurde eine gute Leistung abgerufen (was uns auch vom Gastgeber und von gegnerischen Fans bestätigt wurde), man hielt dagegen und mit etwas mehr Glück wäre heute sicherlich auch ein Punkt drin gewesen. Ausruhen darf man sich natürlich nicht, es muss weiter gearbeitet werden, um schon am kommenden Wochenende den ersten Dreier einzufahren. Demnach: Bewährungsprobe bestanden, trotz Niederlage. Im Übrigen hier noch eine Bildergalerie von Osthessen Sport:
Hier Klicken

Tore:

Fehlanzeige

Aufstellung:

Jan Holzhauer
Timm Köberich
Torben Bämpfer
Nils Strüber
Christoph Brand
Gelbe Karte
Lars Schneider
Marco Gerlach
Felix Schumacher
Marc Wenderoth
Mohammed Negash

Ein- und Auswechslungen

Jan Holzhauer 60Min.
Ein- Auswechslung
Christoph Treibert
Timm Köberich 75Min.
Ein- Auswechslung
Marco Gerlach 76Min.
Ein- Auswechslung
Michael Holzhauer

1 Kommentare

Norbert Staske | kein Datum vermerkt

Glueckwunsch zum guten Saisonauftakt und Bender fuer den detaillierten Bericht; ich fuehlte mich als dabei gewesen! Nun am Wochenende die Leistung bestaetigen; alles Gute!

  • Um einen Kommentar schreiben zu können, muss man eingeloggt sein. Falls Du noch nicht registriert bist, kannst du das hier tun: Hier klicken

Kommende Termine

Oct
20

10:30 Uhr
D 2 - JFV Bad Hersfeld 2

Oct
20

12:30 Uhr
JFV Ulfetal 2 - D 3

Oct
20

14:00 Uhr
C - JFC Ludwigsau

Oct
20

14:00 Uhr
JFV Ulfetal 3 - E 2

Oct
20

14:15 Uhr
II. Senioren - ESV Hönebach II.

Oct
20

16:00 Uhr
I. Senioren - ESV Hönebach

Weiterlesen

Letzte Kommentare

img

Sebastian Schmidt
Melde dich dann einfach mal bei mir, wenn es erneut auftreten sollte.
Thema: 3 Punkte - aber mit halber Kraft

img

André Köthe
Hi Sebastian, vermutlich an der Website, denn andere haben zu dem Zeitpunkt funktioniert.
Thema: 3 Punkte - aber mit halber Kraft

Weiterlesen