Facebook
100 Jahre SV 1914 Rotenburg
Mannschaften » 1. Mannschaft » Spielberichte
Niederlage im letzten Spiel

31.05.2008 - 15:30 Uhr
SV Rotenburg
1:2
(0 : 2)
SG Dittlofrod/ Körnb.
Im letzten Spiel der Saison, gab es eine 1:2 Niederlage gegen die SG Ditltlofrod/Körnbach. Von Beginn an war der SVR die spielbestimmende Mannschaft und hatte einige gite Einschussmöglichen. Gleich mehrfach konnte der ball nicht aus dem Gewühl heraus über die Linie bugsiert werden. Steffen Schmidt hatte Pech als er nach einer schönen Einzelleistung mit einem Fernschuss nur den Pfosten traf. Nach einem Stellungsfehler in unserer Deckung konnte die mit einer Bogenlampe mit 1:0 in Führung gehen. Unmittelbar danach wurden wir nach einem Freistoß für uns ausgekonntert(!) und es stand plötzlich 2:0 für die Gäste. Nach dem Wechsel war die Mannschaft zwar bemüht das Spiel noch mal zu drehen. Es hatte jedoch den Anschein, dass wir wohl an diesem Tag kein Tor erzielen würden. In der 80. Minute gelang Nino Schulte dann doch noch aus kurzer Distanz der letzte Saisontreffer zum 1:2. Mehr war jedoch nicht mehr drin.

Tore:

1 : 2 - Nino Schulte per Fuß (80. Min.)

Aufstellung:

Marco Nieborowsky
Stefan Wiesener
Martin Köthe
Stefan Latosik
Raphael Mlodawski
Steffen Schmidt
Nino Schulte
Marcus Weiß
Felix Wacker
Michael Dick
Valentin Heckel

Auswechslungen

. Min. - Stefan Wiesener . Min. - Valentin Heckel

Einwechslungen

. Min. - . Min. -

0 Kommentare

  • Um einen Kommentar schreiben zu können, muss man eingeloggt sein. Falls Du noch nicht registriert bist, kannst du das hier tun: Hier klicken

Kommende Termine

Jan
21

10:30 Uhr
HKM-Senioren / Finalrunde in Bebra

Jan
22

19:00 Uhr
Training Senioren in Rotenburg/Platz oder Halle

Weiterlesen

Letzte Kommentare

img

Sebastian Schmidt
Melde dich dann einfach mal bei mir, wenn es erneut auftreten sollte.
Thema: 3 Punkte - aber mit halber Kraft

img

André Köthe
Hi Sebastian, vermutlich an der Website, denn andere haben zu dem Zeitpunkt funktioniert.
Thema: 3 Punkte - aber mit halber Kraft

Weiterlesen