Facebook
100 Jahre SV 1914 Rotenburg
Mannschaften » 2. Mannschaft » Spielberichte
Eine Halbzeit reichte!

Das Spiel wurde in der Halbzeitpause abgebrochen. Das Spiel begann mit einem Orth Kopfball in der 17. Spielminute, den der TW (übrigens der allseits bekannte Udo Rudolph) hielt. Eine Minute später dann die Führung durch Johannes Poetsch, der einen abgewehrten Schuß von Orth im Nachschuß verwandelte. Dann wiederum Christian Orth, der in der 24. mit einem 16m-Flachschuß ins Eck erhöhte und in der 32. nach Flanke von Spielführer Oli Krämer bereits zum Endstand einlochte. Ein guter Abschluss eines rundum erfolgreichen Spieljahres für unsere II.! Ich hoffe, dass Stefan Wiesener sich doch noch dazu entscheidet, in der Rückserie hier und da auszuhelfen bzw. der Mannschaft durch seine Erfahrung von der Außenlinie aus hilft. Die am Samstagabend überreichten Präsente zeigen doch eindeutig, wie die Mannschaft zu ihm steht!

0 Kommentare

  • Um einen Kommentar schreiben zu können, muss man eingeloggt sein. Falls Du noch nicht registriert bist, kannst du das hier tun: Hier klicken

Kommende Termine

Jun
23

10:30 Uhr
D 2 - JFV Aulatal 3 in LISP

Jun
29

15:00 Uhr
JFV Aulatal 2 - D2

Weiterlesen