Facebook
100 Jahre SV 1914 Rotenburg
Mannschaften » 2. Mannschaft » Spielberichte
Geduld hat sich ausgezahlt!

Unsere II. bleibt durch einen verdienten Heimsieg gegen die II. der SG Heinebach/Osterbach auf der Erfolgsspur. - weiterhin sehr guter Trainingsbesuch der II. - lässt man die Gegner in der ersten Stunde laufen, jedoch ohne zwingende Torchancen zuzulassen und schlägt dann unbarmherzig zu. So auch an diesem Samstag! Die Gäste hielten in der 1. Spielhälfte noch gut mit, ließen kaum Chancen zu und hatten selbst auch nur eine einzige, als in der 33. Minute Thoams Knierim frei vor Philipp Grenzebach auftauchte, der jedoch klären konnte. Die letzte Möglichkeit der Gäste dann in der 53., als der Ball auf der Latte des von Philipp Grenzebach gut gehütetem Tor tanzte. Ab dann waren die Gäste kräftemässig am Ende und die gute Kondition unserer Mannschaft drückte sich auch in Zahlen aus. Aphram Aphram bliebt es vorbehalten, mit einem fulminanten 18m-Schuß unter die Querlatte, unhaltbar für den ehemaligen Rotenburger Thorben Weichgrebe, die Führung zu erzielen. Dann der Auftritt von Benjamin Höner, der sich schön durchspielt, dann aber aus 5 m den Ball nur leicht streichelt. In der 80. Minute dann die Vorentscheidung. Isak Bilalli setzt sich schön durch und seine gut getimte Flanke verwandelt wiederum Aphram per Kopf zum 2:0. Den Schlußpunkt setzt an diesem Tag Kim Berger, als er sich frei durchspielt und den Torwart mit einem Beinschuß bezwingt - 3:0 -! Das wars dann auch bis zum Schlußpfiff des gut leitenden Schiedsrichters Wiesenthal vom TSV Ransbach. Prima, Jungs! Jetzt gilt es in den nächsten 3 Spielen dem " sportlichen Leiter " der II., Stefan Wiesener zu zeigen, dass man was gelernt hat und auch ohne ihn gewinnen kann. Stefan wird wegen eines Urlaubs in den USA in den nächsten Spielen fehlen. Wir wünschen ihm einen schönen Urlaub!

0 Kommentare

  • Um einen Kommentar schreiben zu können, muss man eingeloggt sein. Falls Du noch nicht registriert bist, kannst du das hier tun: Hier klicken

Kommende Termine

Jul
21

13:00 Uhr
Treffpunkt Wittich zur Abfahrt nach Kleinenglis

Jul
21

15:30 Uhr
SG Englis/K./A. - I. Senioren in Kleinenglis

Weiterlesen