Facebook
100 Jahre SV 1914 Rotenburg
Mannschaften » 2. Mannschaft » Spielberichte
Mehr war nicht drin!

Die ersten 20 Minuten zeigten ein verteiltes Spiel, unsere Mannschaft konnte gut mithalten. Darauf zeigt ihm der Schiedsrichter die rote Karte, einhellige Meinung aller sehr überzogen. Mit nur 10 Mann wurde es dann immer schwerer sodass der Gastgeber Übergewicht bekam und dieses dann auch in Tore ummünzte. Nochmal kurze Hoffnung nach Alaas Anschlusstreffer, doch mehr war heute mit 10 Mann nicht drin; auch nach der Verletzung von Nino, der in der Pause ausscheiden musste. Ein Extralob verdiente sich der erstmals in den Senioren eingesetzte Torwart Eduard Heckel! Training diese Woche nur Dienstag!

0 Kommentare

  • Um einen Kommentar schreiben zu können, muss man eingeloggt sein. Falls Du noch nicht registriert bist, kannst du das hier tun: Hier klicken

Kommende Termine

May
25

11:30 Uhr
JSG Schlitzerland - D1

May
25

13:30 Uhr
C - JFV Aulatal in LISP

May
25

15:00 Uhr
ESV Ronshausen - II. Senioren

Weiterlesen