Facebook
100 Jahre SV 1914 Rotenburg
Mannschaften » B-Jugend » Spielberichte
B-Jugend: Sieg und Unentschieden

Nachdem klaren 6:2 Heimsieg gegen die JSG Eitratal mussten wir heute beim Tabellenletzten in Burghaun antreten. Um es vorwegzunehmen, Burghaun spielte heute nicht wie ein Tabellenkellerkind sondern setzte uns über die gesamte Spielzeit mit einer guten kämpferischen Leistung und schnellem Konterspiel zeitweise unter Druck. Obwohl wir das Spiel größtenteils kontrollieren konnten, erarbeitete sich der Gastgeber die oder andere Chance. Die zweite Hälfte konnten wir offensiv gestalten und einige Chancen herausspielen. In manchen Situationen fehlte einfach ein wenig Glück. Das 1:0 für die Burghauner entstand eigentlich aus dem „Nichts“ mit einem Sonntagsschuss ins rechte Tordreieck in der 73. Minute. Wenn an diesem Tag auch nicht alles gelang, muss man der Mannschaft aber zu Gute halten, dass sie das Spiel nicht abschenkte sondern bis zur letzten Minute versuchte das Spiel noch zu drehen. Dies gelang in der 79. Spielminute durch einen schönen Direktschuss von Max Pfaffenbach nach einer Flanke von Marcel Heiße zumindest noch zum gerechten Unentschieden.

0 Kommentare

  • Um einen Kommentar schreiben zu können, muss man eingeloggt sein. Falls Du noch nicht registriert bist, kannst du das hier tun: Hier klicken

Kommende Termine

Sep
20

17:00 Uhr
JSG Nördliche Kuppenrhön 2 - F1

Sep
20

17:30 Uhr
JSG Solztal 2 - E1

Sep
20

18:00 Uhr
JSG Werratal-Heringen - D3

Weiterlesen