Facebook
100 Jahre SV 1914 Rotenburg
Mannschaften » B-Jugend » Spielberichte
B-Jugend nach guter Leistung erstmals ohne Gegentor

Rotenburg. Der B-Jugend der JSG Rotenburg/Braach gelang es am Sonntag dank einer konzentrierten Abwehrleistung gegen Buchonia Flieden, erstmals in dieser Saison ohne Gegentor zu bleiben. Die Favoriten aus Flieden fanden kaum Mittel gegen den kompakten Defensivbund der Hausherren, der durch zwei 6er unterstützt wurde. Man hatte die Gäste von Beginn an im Griff. Die Fliedener hatten nur wenige gute Torchancen, die Torwart Arne Bretting stets souverän entschärfte. Die defensive Aufstellung ging natürlich zu Lasten des Angriffs, so hatte Rotenburg/Braach in den ersten 40 Minuten nur eine echte Torchance: Nach einem Freistoß von Patrik Schneider aus dem Mittelfeld musste sich der Fliedner Torwart lang machen, um den Kopfball von Artur Penner noch über die Latte zu lenken. Bis zur Pause hatte die JSG die Gäste gut im Griff. Das änderte sich auch in den zweiten 40 Minuten kaum. Rotenburg/Braach spielte in der Defensive weiter sehr diszipliniert, doch ein Kontertor wollte nicht gelingen. Marvin Lorenz vergab nach 60 Minuten aus kurzer Distanz. Die zweite große Chance auf den Führungstreffer hatte Kapitän Steffen Kanngießer, der nach einer Ecke einen Fallrückzieher nur knapp über das Tor setzte. Mit dem torlosen Unentschieden nach 80 Minuten kann man zufrieden sein, das Ziel, zu null zu spielen, wurde erreicht.

0 Kommentare

  • Um einen Kommentar schreiben zu können, muss man eingeloggt sein. Falls Du noch nicht registriert bist, kannst du das hier tun: Hier klicken

Kommende Termine

Dec
15

19:00 Uhr
Jahresabschlussfeier der SG R/L im BÜZ Rotenburg

Dec
27

19:00 Uhr
Skat- und Spieleabend im Sporthaus am Wittich

Weiterlesen

Letzte Kommentare

img

Sebastian Schmidt
Melde dich dann einfach mal bei mir, wenn es erneut auftreten sollte.
Thema: 3 Punkte - aber mit halber Kraft

img

André Köthe
Hi Sebastian, vermutlich an der Website, denn andere haben zu dem Zeitpunkt funktioniert.
Thema: 3 Punkte - aber mit halber Kraft

Weiterlesen