Facebook
100 Jahre SV 1914 Rotenburg
Mannschaften » A-Jugend » Spielberichte
Verdientes 3:3 zum Start!

Zum Start der neuen Saison musste sich der SVR gleich zu Beginn auf eigenem Platze gegen einen direkten Meisterschafts-Kandidaten in der Kreisklasse behaupten. Die Rotenburger besannten sich ihrer Stärken und begannen sehenswerten Fußball zu spielen, belohnt wurde ihr Spiel in der 27. Minute durch ein Elfmeter, Timm Köberich verwandelte sicher zum 1:1. Hannes Riemenschneider war zuvor im Strafraum gefoult worden. Nach der Halbzeit begann der SVR erneut schwungvoll, Felix Wacker markierte in der 51. Minute das 2:1 für die Hausherren, nach sehenswerten Zuspiel von Timm Köberich. Einen Dämpfer bekamen die Rotenburger durch das 2:2 in der 71. , erneute Abstimmungsprobleme ließen dem Stürmer von Hohe Luft frei vor Nils Rüger auftauchen. In der 82. Minute dann der Schock, ein Konter des FSV brachte den Gästen sogar die Führung. Für die Rotenburger Kicker gab es nun kein halten mehr! Angetrieben von Libero Felix Schumacher, der sich immer wieder schön einsetzte, stemmten sich die Jugendlichen gegen die drohende Niederlage, dank eines 30 Meter Schusses von Steffen Kanngießer konnten die Rotenburger in der 90. Minute dann doch noch das Unentschieden feiern. Vielen Dank von der Mannschft an Niklas Richter, der diesen Bericht verfasste!

0 Kommentare

  • Um einen Kommentar schreiben zu können, muss man eingeloggt sein. Falls Du noch nicht registriert bist, kannst du das hier tun: Hier klicken

Kommende Termine

Dec
15

19:00 Uhr
Jahresabschlussfeier der SG R/L im BÜZ Rotenburg

Dec
27

19:00 Uhr
Skat- und Spieleabend im Sporthaus am Wittich

Weiterlesen

Letzte Kommentare

img

Sebastian Schmidt
Melde dich dann einfach mal bei mir, wenn es erneut auftreten sollte.
Thema: 3 Punkte - aber mit halber Kraft

img

André Köthe
Hi Sebastian, vermutlich an der Website, denn andere haben zu dem Zeitpunkt funktioniert.
Thema: 3 Punkte - aber mit halber Kraft

Weiterlesen