Facebook
100 Jahre SV 1914 Rotenburg
Mannschaften » A-Jugend » Spielberichte
A-Jugend: Sechs-Punkte-Spiel gewonnen

16.04.2011 - 17:30 Uhr
JSG Hosenfeld/Großenlüder (A)
0:2
(0 : 1)
SV Rotenburg (A)
Am Samstag gewann man das wichtige Spiel gegen JSG Hosenfeld/Großenlüder mit 0:2. Zu Beginn des Spiel kam der Gastgeber besser ins Spiel und konnte sich gleich gute Chancen erarbeiten. Besonders über außen waren die abstiegsbedrohten Hosenfelder gefährlich. Die erste Chance für den SVR hatte Rene Steinhauer, der den gegnerischen Keeper aus 30Metern per Freistoß prüfte. Gerade als die Gastgeber gefährlicher wurden, gelang dem SVR das wichtige 0:1. Nach Pass aus dem Mittelfeld war es Alex Fast, der erst einen Gegenspieler ausspielte,dann den Torwart umkurvte und schließlich locker aus 5Metern einschob. Im weiteren Spielverlauf waren die Gastgeber einen Tick Feldüberlegen, was sich mit zwei Aluminiumtreffern zeigte. Nach der Halbzeit das gleiche Bild. Die JSG aus Hosenfeld war gefährlicher, da sie im Mittelfeld überlegen war. Jedoch gab es viel Entlastung durch Konter. Die Außen Rene Steinhauer und der eingewechselte Maxi Weber waren immer gefährlich, scheiterten jedoch im Abschluss. In der Schlussviertelstunde hatten die Gastgeber gleich mehrere gute Chancen. Erst vergab ein gegnerischer Stürmer freistehend vor dem Tor und kurze Zeit später war es der gleiche Spieler, der aus fünf Metern weit über das tor köpfte. In der 80.Spielminute machte Felix Wild auf Pass von Steffen Kanngießer das 2:0, allerdings entschied der Schiedsrichter auf Abseits, was jedoch eine Fehlentscheidung war. Kurz vor Schluss konnte der stark aufspielende B-Jugendliche Maxi Weber das wichtige 2:0 nach klugem Pass von Marcel "Jusek" Heiße für den SVR erzielen. Der Jubel nach dem Schlusspfiff war groß, allerdings hatte man an diesem Tage auch das nötige Glück, was in den vorherigen drei Spielen leider gefehlt hat. Erwähnenswert ist es auch, dass die A-Jugend zum ersten Mal diese Saison zu null gespielt hat.

Tore:

0 : 1 - Alexander Fast per Fuß (26. Min.)
0 : 2 - Maxi Weber per Fuß (89. Min.)

Aufstellung:

Kevin Moog
Basti Nöding
Max Pfaffenbach
Ben Riemenschneider Gelbe Karte 5-Minuten-Strafe (. Min.)
Philipp Schreiber
Rene Steinhauer
Maxi Weber
Felix Wild
Sascha Kleinicke
Daniel Kaufmann
Steffen Kanngießer
Christian Hofmann
Marcel Heiße
Jan Hanstein
Alexander Fast

Ein- und Auswechslungen

0 Kommentare

  • Um einen Kommentar schreiben zu können, muss man eingeloggt sein. Falls Du noch nicht registriert bist, kannst du das hier tun: Hier klicken

Kommende Termine

Oct
18

17:00 Uhr
JSG Bebra - E1

Oct
18

18:00 Uhr
Pokal JSG Bebra - D1

Oct
18

19:00 Uhr
B - VFL Philippsthal

Weiterlesen

Letzte Kommentare

img

Sebastian Schmidt
Melde dich dann einfach mal bei mir, wenn es erneut auftreten sollte.
Thema: 3 Punkte - aber mit halber Kraft

img

André Köthe
Hi Sebastian, vermutlich an der Website, denn andere haben zu dem Zeitpunkt funktioniert.
Thema: 3 Punkte - aber mit halber Kraft

Weiterlesen