Facebook
100 Jahre SV 1914 Rotenburg
Mannschaften » A-Jugend » Spielberichte
A-Jugend: 5Spiele 13Punkte

20.11.2010 - 14:30 Uhr
Borussia Fulda (A)
1:2
(0 : 0)
SV Rotenburg (A)
Am Samstag konnte man die gute Serie der letzten Spiele forsetzen. Nun hat man in den letzten fünf Spielen 13Punkte geholt. In der Rückrundentabelle ist man momentan sogar Zweiter (3Spiele 9Punkte). Deswegen sind es zurzeit nur drei Punkte Rückstand auf den Tabellensechsten JSG Sinntal. Zum gestrigen Spiel kann man sagen, dass der Sieg schwer erkämpft und nicht unbedingt verdient war. Zu Beginn des Spiels übernahm man die komplette Kontrolle und erarbeitete sich gleich drei gute Chancen durch René Steinhauer, Albin Useini und Jan Hanstein. Nach dieser druckvollen Anfangsviertelstunde verlor man jedoch die Kontrolle und der Tabellenletzte Borussia Fulda fand immer besser ins Spiel. Insgesamt hatte man den Eindruck, dass die Heimmannschaft mit dem für Rotenburger Verhältnisse ungewohnten Kunstrasen besser zurecht kam. Immer wieder wurden Fehler im Passspiel nach vorne gemacht. Allerdings hatten die Gastgeber keine zwingenden Chancen. Mit einem 0:0 ging es in die Halbzeit. Nach dem Wiederanstoß wurde es dann gleich gefährlich für das Fuldaer Tor. Nach einem Solo von Alex Fast über rechts legte er dem Einschussbereiten René Steinhauer ab, dieser traf den Ball jedoch nicht richtig und verfehlte somit das Tor. Dann wieder das gleiche Spiel - Fulda mehr in Ballbesitz, aber ohne zwingende Torchancen. In der 65.Spielminute dann das 1:0, nachdem der gegnerische Stürmer die komplette Hintermannschaft vorführte. Danach dann das Aufbäumen des SVR, da die Fuldaer mit der Kondition am Ende waren. Nach mehreren vergebenen Chancen dann der erlösende Ausgleichstreffer in der 81.Spielminute. Nach einem Abwehrfehler scheiterte René Steinhauer am Gästekeeper, den Abpraller konnte Albin Useini verwerten. Ab diesem Zeitpunkt hatte der Tabellenletzte nichts mehr entgegenzusetzen. Das entscheidende Tor gelang dem B-Jugendlichen Maxi Weber (Jahrgang 95), der nach seiner Einwechslung ein tolles Spiel machte. Er leitete sein Tor in der 88.Spielminute selbst ein, indem er einen Pass auf Linksaußen René Steinhauer spielte und der ihn dann wieder in der Mitte bediente. Dieses Ergebnis konnte man bis zum Abpfiff halten. Wichtige Punkte, die am Ende auf jedenfall gefehlt hätten. Jetzt heißt es am 27.11. im Nachholspiel gegen die JSG Bieberstein(4.) auf heimischem Platz weiter zu punkten.

Tore:

1 : 1 - Albin Useini per Fuß (81. Min.)
1 : 2 - Maxi Weber per Fuß (88. Min.)

Aufstellung:

Albin Useini
Maxi Weber
Basti Nöding
Sascha Kleinicke
Jan Hanstein
Felix Wild
Rene Steinhauer
Daniel Kaufmann
Alexander Fast
Philipp Schreiber
Ben Riemenschneider
Marius Küch
Steffen Kanngießer

Ein- und Auswechslungen

0 Kommentare

  • Um einen Kommentar schreiben zu können, muss man eingeloggt sein. Falls Du noch nicht registriert bist, kannst du das hier tun: Hier klicken

Kommende Termine

Jul
18

19:00 Uhr
Krombacherpokal: SG Mecklar/M./R. - I. Senioren

Jul
20

18:30 Uhr
Training Senioren in Rotenburg

Weiterlesen

Letzte Kommentare

img

Sebastian Schmidt
Melde dich dann einfach mal bei mir, wenn es erneut auftreten sollte.
Thema: 3 Punkte - aber mit halber Kraft

img

André Köthe
Hi Sebastian, vermutlich an der Website, denn andere haben zu dem Zeitpunkt funktioniert.
Thema: 3 Punkte - aber mit halber Kraft

Weiterlesen