Facebook
100 Jahre SV 1914 Rotenburg
Mannschaften » A-Jugend » Spielberichte
A-Jugend: 3.Sieg in Folge!!!

06.11.2010 - 14:30 Uhr
FSG Wartenberg (A)
1:2
(0 : 1)
SV Rotenburg (A)
So langsam kann man sagen, dass die A-Jugend in Form ist. Zum Spiel am Samstag in Wartenberg kann man sagen, dass man auch schwache Spiele gewinnen muss. Gegen den Tabellenvorletzten fand man von Beginn an nicht gut ins Spiel, aber trotzdem war man spielbestimmend. Nach mehreren guten Chancen war es Albin Useini, der das 1:0 in der 15.Spielminute erzielte. Allerdings sah bei diesem Tor der gegnerische Torwart gar nicht gut aus. Diese Ergebnis konnte man bis zur Halbzeit halten. Wie das Spiel wurde auch der Platz von Minute zu Minute schlechter. Somit holte man die ersten drei Punkte auf gegnerischem Platz und konnte einen weiteren Schritt in Richtung Nichtabstieg machen. Obwohl man zurzeit auf dem 11.Tabellenplatz ist, sind es nur fünf Punkte bis zum Tabellensechsten SV Steinbach. Am Mittwoch um 18.30Uhr in Braach heißt es gegen den direkten Konkurrenten JSG Pilgerzell/Künzell weitere Punkte zu holen.

Tore:

0 : 1 - Albin Useini per Fuß (15. Min.)
1 : 2 - Alexander Fast per Fuß (86. Min.)

Aufstellung:

Rene Steinhauer
Daniel Schäfer
Felix Wild
Albin Useini
Patrick Lehn
Marcel Heiße
Daniel Kaufmann
Alexander Fast
Christoph Treibert
Marius Küch
Sascha Kleinicke
Jan Hanstein

Ein- und Auswechslungen

0 Kommentare

  • Um einen Kommentar schreiben zu können, muss man eingeloggt sein. Falls Du noch nicht registriert bist, kannst du das hier tun: Hier klicken

Kommende Termine

Apr
21

10:00 Uhr
Arbeitseinsatz Sportanlage am Wittich

Apr
21

10:30 Uhr
D2 - JFV Aulatal-Kirchheim

Apr
21

13:00 Uhr
D1 - JSG Hauneck-Haunetal

Apr
21

14:45 Uhr
JFV Gemeinde Petersberg - C

Weiterlesen

Letzte Kommentare

img

Sebastian Schmidt
Melde dich dann einfach mal bei mir, wenn es erneut auftreten sollte.
Thema: 3 Punkte - aber mit halber Kraft

img

André Köthe
Hi Sebastian, vermutlich an der Website, denn andere haben zu dem Zeitpunkt funktioniert.
Thema: 3 Punkte - aber mit halber Kraft

Weiterlesen