Facebook
100 Jahre SV 1914 Rotenburg
Mannschaften » A-Jugend » Spielberichte
A-Jugend: Trotz guter erster Halbzeit Niederlage gegen Bronnzell

Die A-Jugend wartet nach dem 2:4 (2:2) gegen den Tabellenzweiten Bronnzell weiter auf den ersten Saisonsieg. Nur drei Minuten nach Wiederanpfiff jedoch ein weiterer Rückschlag: Nach einem Ballverlust im Mittelfeld reagierten die Gäste schnell und spielten mit einem Steilpass in die Nahtstelle unsere Abwehr aus, 2:3. In der 54. dann sogar das 2:4, das allerdings aus abseitsverdächtiger Position erzielt wurde. Danach lief bei Rotenburg nicht mehr viel zusammen. Zwei nennenswerte Chancen gab es noch: In der 58. marschierte Jan Hanstein durchs halbe Mittelfeld und passte dann schön in den Lauf von Alper Oraltay, der in die Mitte zu Christoph Treibert querlegte, doch dessen Schuss ging knapp neben das Tor. Zwei Minuten später scheiterte Hanstein nach schöner Flanke von Scheruan Khalil per Kopf. Ebenfalls mit dem Kopf klärte er in der 76. Minute in höchster Not auf der Linie. Keeper Eduard Heckel bewahrte Die Platzherren vor einer höheren Niederlage. Ein echtes Aufbäumen war nach dem 2:4 nicht mehr zu erkennen. Für die nächsten Spiele braucht es mehr mannschaftliche Geschlossenheit und einen größeren Willen!

0 Kommentare

  • Um einen Kommentar schreiben zu können, muss man eingeloggt sein. Falls Du noch nicht registriert bist, kannst du das hier tun: Hier klicken

Kommende Termine

Dec
15

19:00 Uhr
Jahresabschlussfeier der SG R/L im BÜZ Rotenburg

Dec
27

19:00 Uhr
Skat- und Spieleabend im Sporthaus am Wittich

Weiterlesen

Letzte Kommentare

img

Sebastian Schmidt
Melde dich dann einfach mal bei mir, wenn es erneut auftreten sollte.
Thema: 3 Punkte - aber mit halber Kraft

img

André Köthe
Hi Sebastian, vermutlich an der Website, denn andere haben zu dem Zeitpunkt funktioniert.
Thema: 3 Punkte - aber mit halber Kraft

Weiterlesen