Facebook
100 Jahre SV 1914 Rotenburg
Mannschaften » A-Jugend » Spielberichte
Überraschender Punktgewinn in Flieden!

Am Samstag, den 9.8.08 konnte sich die A-Jugend des SV Rotenburg beim Vorjahresmeister der Gruppenliga Fulda SV Buchonia Flieden einen Punkt sichern. Die hoch motivierten A- Jugendlichen aus Rotenburg, die mit einem neu einstudierten System in das Spiel gingen, konnten dem dauerhaften Druck der Heimmannschaft aus Flieden stand halten und somit hochkarätige Torchancen verhindern. Der kurzfristig vom Abwehrspieler zum Torwart ummontierte Florian Goetzke hielt sicher und wuchs in der 2.Halbzeit über sich hinaus und konnte so Großchancen vereiteln. Mit einem 0:0 ging man in die 2.Halbzeit. Durch einen Konter machte Timm Köberich in der 65.Spielminute das 0:1 und so das Wunder perfekt. Die nun total verdutzten Fliedener zogen das Tempo wiederum an und konnten kurz vor Schluss in der 85.Spielminute durch eine Standartsituation noch den Ausgleich erzielen. Die A-Jugend Mannschaft aus Rotenburg die wohl mit diesem Ergebnis so gut wie alle überrascht hat, gab sich mit einem Punkt mehr als zufrieden! Aufstellung: Florian Goetzke, Julien Kilburg, Niklas Richter, Felix Schumacher, Axel Reis, Marc Wenderoth, Timm Köberich, Hannes Riemenschneider, Felix Wacker, Arnold Heinrich, Egzon Bejta, Christoph Kollmann, Arkadi Ismajlow, Sphend Bilalli

0 Kommentare

  • Um einen Kommentar schreiben zu können, muss man eingeloggt sein. Falls Du noch nicht registriert bist, kannst du das hier tun: Hier klicken

Kommende Termine

Dec
27

19:00 Uhr
Skat- und Spieleabend im Sporthaus am Wittich

Mar
03

15:00 Uhr
I. Senioren - SG Aulatal

Weiterlesen

Letzte Kommentare

img

Sebastian Schmidt
Melde dich dann einfach mal bei mir, wenn es erneut auftreten sollte.
Thema: 3 Punkte - aber mit halber Kraft

img

André Köthe
Hi Sebastian, vermutlich an der Website, denn andere haben zu dem Zeitpunkt funktioniert.
Thema: 3 Punkte - aber mit halber Kraft

Weiterlesen