Facebook
100 Jahre SV 1914 Rotenburg
Mannschaften » 2. Mannschaft » Spielberichte
2 Punkte vergeben

Mit einem dezimierten Kader hat unsere Reserve 2 Punkte in Wippershain liegen lassen. Ähnlich wie gegen Wildeck begannen die Gastgeber stark. Durch Unkonzentriertheiten im Mittelfeld und Patzern in der Abwehr erzielte die SG Rotensee/Wippershain nach einem Pfosten und einem Lattentreffer bereits in Minute 20 das 1:0. Der gegnerische Stürmer konnte einen Fehler von uns ausnutzen und bezwang Philipp Grenzebach im 1 gegen 1. Im Anschluss fanden wir wieder etwas besser ins Spiel und hatten die ein oder andere Torraumszene, von denen jedoch keine zum Erfolg führte. Auch wenn wir die spielbestimmende Mannschaft waren, waren über die gesamten 90Minuten und durch die kompletten Reihen unseres Teams Fehler in der Ballannahme und Abgabe zu beobachten, welche uns in der ersten Hälfte das Tor verwehrten. Unser Spiel war hauptsächlich bestimmt durch lange Bälle auf die Spitzen, was vermutlich am Fehlen von Isak Bilali und Mehmet Durmus lag, die in den vorangegangenen Spielen das Treiben im Mittelfeld belebten. Nun heißt es dranbleiben und im nächsten Spiel (das vermutlich erst in 2 Wochen stattfindet) die 3 Punkte zu holen.

0 Kommentare

  • Um einen Kommentar schreiben zu können, muss man eingeloggt sein. Falls Du noch nicht registriert bist, kannst du das hier tun: Hier klicken

Kommende Termine

Dec
15

19:00 Uhr
Jahresabschlussfeier der SG R/L im BÜZ Rotenburg

Dec
27

19:00 Uhr
Skat- und Spieleabend im Sporthaus am Wittich

Weiterlesen

Letzte Kommentare

img

Sebastian Schmidt
Melde dich dann einfach mal bei mir, wenn es erneut auftreten sollte.
Thema: 3 Punkte - aber mit halber Kraft

img

André Köthe
Hi Sebastian, vermutlich an der Website, denn andere haben zu dem Zeitpunkt funktioniert.
Thema: 3 Punkte - aber mit halber Kraft

Weiterlesen