Facebook
100 Jahre SV 1914 Rotenburg
Mannschaften » 2. Mannschaft » Spielberichte
Völlig verdienter Sieg zum Klassenerhalt

24.05.2009 - 13:15 Uhr
SV Rotenburg II
2:0
(1 : 0)
VFB Heringen
Endlich hat das Zittern ein Ende! Mit einem völlig verdienten Sieg, der durchaus hätte höher ausfallen können, sind alle Absiegsgespenste vertrieben worden.
Hier geht es zur Mediagalerie
  • Keine Beschreibung vorhanden.Keine Beschreibung vorhanden.
  • Keine Beschreibung vorhanden.Keine Beschreibung vorhanden.
Hier geht es zur Mediagalerie
In der 2. Hälfte beschränkte man sich weiter auf Spielkontrolle. Heringen fiel so gut wie nichts ein. Murat Akdemir hatte die große Chance zur Vorentscheidung, die Latte hatte jedoch etwas dagegen. Marcus Weiß hätte kurze Zeit später fast den Ausgleich per Eigentor erzielt - der Ball ging knapp am Tor vorbei. Nach schöner Vorarbeit von Christoph Kempf, der sich gegen mehrere Gegenspieler durchsetzte, brauchte Peter Steube nur noch zum Klasenerhalt einschieben. Verdienter Sieg - endlich der erste im Jahr 2009!

Tore:

1 : 0 - Mehmet Durmus per Fuß (30. Min.)
2 : 0 - Peter Steube per Fuß (73. Min.)

Aufstellung:

Gaurike Celik
Michael Dick
Mehmet Durmus
Philipp Grenzebach
Christoph Kempf
Rainer Limpert
Marco Löffler
Michael Möller
Sven Skotarzack
Peter Steube
Marcus Weiß

Ein- und Auswechslungen

Mehmet Durmus 62Min.
Ein- Auswechslung
Murat Akdemir
Gaurike Celik 70Min.
Ein- Auswechslung
Valentin Heckel
Michael Dick 78Min.
Ein- Auswechslung
Oliver Krämer

0 Kommentare

  • Um einen Kommentar schreiben zu können, muss man eingeloggt sein. Falls Du noch nicht registriert bist, kannst du das hier tun: Hier klicken

Kommende Termine

Jul
23

18:30 Uhr
Training Senioren in Lispenhausen

Jul
25

18:30 Uhr
Training Senioren in Lispenhausen

Weiterlesen

Letzte Kommentare

img

Sebastian Schmidt
Melde dich dann einfach mal bei mir, wenn es erneut auftreten sollte.
Thema: 3 Punkte - aber mit halber Kraft

img

André Köthe
Hi Sebastian, vermutlich an der Website, denn andere haben zu dem Zeitpunkt funktioniert.
Thema: 3 Punkte - aber mit halber Kraft

Weiterlesen