Facebook
100 Jahre SV 1914 Rotenburg
Mannschaften » 2. Mannschaft » Spielberichte
Hohe Luft war heute kein Gegner!

18.05.2008 - 13:15 Uhr
SV Rotenburg II
9:0
(6 : 0)
FSV Hohe Luft II
Nach dem wohl schlechtesten Spiel dieser Saison am letzten Donnerstag in Lengers haben wir bereits einen Spieltag später alle Missstände ausgebügelt und haben für mich die beste Leistung der Saison gezeigt, zugegebenermaßen aber auch gegen einen Gegner, der auf allen Positionen und in jeder Situation das Nachsehen hatte. Die Kabinenansprache vor dem Spiel hat diesmal sofort Früchte getragen, und wir hatten von Anfang an das Spielgeschehen an uns gerissen, und so dauerte es keine 5 Minuten bis wir schon 2:0 führten. Das erste Tor an diesem Tag erzielte unser neuer Topscorer Daniel Barg nach einer wunderschönen Kombination aus dem Mittelfeld heraus und gleich im nächsten Angriff versenkte Murat Akdemir den Ball im Tor der Gäste nach einer unübersichtlichen Situation im 5Meterraum der Gegner. Dann dauerte es geschlagene 20 Minuten bis Akdemir zum 3:0 traf und es ist schön zu hören, dass dies die längste Torflaute in diesem Spiel war. Bei diesem Tor wartete Murat am 16er von Hohe Luft um die Kugel dann mit einem schönen Schuss am schwachen Keeper vorbeischob. In der 31. Minute setze sich Valentin Heckel schön an der Außlinie durch und brachte von der Grundline dann eine scharfe Flanke nach innen, wo Christoph Brand den Ball dann über die Torlinie grätschte. Heckel war es dann auch, der 7 Minuten später sein 5. Saisontor schoss und somit die Inkonsequenz der Hersfelder im eigenen 16er eiskalt bestrafte. Daniel Barg sollte dann in Minute 41 der Halbzeitstand von 6:0 vorbehalten sein. In der zweiten Hälfte sah es genauso aus, wir machten Druck über die Außen, kombinierten gut und unsere Stürmer zeigten Teamgeist. Die Torgefahr ging sogar von Standards aus, so z.b. in Minute 58 als eine Ecke von Tim Olesch und der Kopfball von Brand schließlich auf dem Fuß unseres Verteidigers Sebastian Schmidt landete, dessen Schuss eindeutig hinter der Linie landerte, jedoch leider nicht gegeben wurde. Kurze Zeit später vergab dann auch noch unser absolut beschäftigungslose Torwart Philipp Grenzebach seinen ersten Elfmeter in dieser Saison, aber was solls, der Sieg war zu keinem Zeitpunkt in Gefahr. Auch unser Libero kam heute zu seinem Tor, als er in der 67. Minute erneut die Planlosigkeit der Gegner ausnutze und den Ball zum 7:0 unterbrachte. Nun ging der Sturmlauf weiter und der schlechte Torwart verhalf Brand schließlich zu noch einem Tor, nachdem Barg sich wieder mal auf der Außenbahn durchbeißte. Unser zweite Stürmer Tim Olesch konnte nach einer klasse Partie schließlich den 9:0 Schlusspunkt setzen. Die Partie war nicht nur eine 200%ige Steigerung zum letzten Spiel, sondern für mich auch das Beste was wir diese Saison gespielt haben: Es wurde kombiniert, die Bälle kamen an und das Zweikampfverhalten und der Teamgeist stimmte auch... und ich bin mir sicher dass wir mit einer solchen Leistung auch die letzten 3 Saisonspiele gewinnen können. Am Donnerstag können wir nun auf dem Wittich die Meisterschaft gegen Mecklar klar machen.. Anpfiff ist um 13:15Uhr

Tore:

1 : 0 - Daniel Barg per Fuß (2. Min.)
2 : 0 - Murat Akdemir per Fuß (4. Min.)
3 : 0 - Murat Akdemir per Fuß (25. Min.)
4 : 0 - Christoph Brand per Fuß (31. Min.)
5 : 0 - Valentin Heckel per Fuß (37. Min.)
6 : 0 - Daniel Barg per Fuß (41. Min.)
7 : 0 - Christoph Sippel per Fuß (67. Min.)
8 : 0 - Christoph Brand per Fuß (73. Min.)
9 : 0 - Tim Olesch per Fuß (79. Min.)

Tore des Gegners:

-

Aufstellung:

Philipp Grenzebach
Oliver Krämer
Maik Naumann
Tim Olesch
Sebastian Schmidt
Sven Skotarzack
Murat Akdemir
Christoph Brand
Christoph Sippel
Valentin Heckel
Daniel Barg

Auswechslungen

. Min. - Oliver Krämer . Min. - Christoph Sippel

Einwechslungen

. Min. - . Min. -

3 Kommentare

Christoph Brand | kein Datum vermerkt

Oh man, Grammatik und Zeichensetzung 6-

Norbert Staske | kein Datum vermerkt

Aber dafür Fussball 2+

Daniel Frank | kein Datum vermerkt

nobbi du meinst 1 =)

  • Um einen Kommentar schreiben zu können, muss man eingeloggt sein. Falls Du noch nicht registriert bist, kannst du das hier tun: Hier klicken

Kommende Termine

Jan
19

19:00 Uhr
Senioren-Bowling in Bebra

Jan
21

10:30 Uhr
HKM-Senioren / Finalrunde in Bebra

Weiterlesen

Letzte Kommentare

img

Sebastian Schmidt
Melde dich dann einfach mal bei mir, wenn es erneut auftreten sollte.
Thema: 3 Punkte - aber mit halber Kraft

img

André Köthe
Hi Sebastian, vermutlich an der Website, denn andere haben zu dem Zeitpunkt funktioniert.
Thema: 3 Punkte - aber mit halber Kraft

Weiterlesen