Facebook
100 Jahre SV 1914 Rotenburg
Mannschaften » 1. Mannschaft » Spielberichte
Eine verdiente Niederlage.....

...gegen einen Gegner der in dieser Konstellation (= Mannschaftsaufstellung) sicherlich in  dieser Klasse mit weitem Abstand den Meister machen würde; gespickt mit Landesliga- und A-Jugendspielern die kurz vor der Hessenliga stehen. Trotzdem konnte man in der ersten Halbzeit auf dem ungewohnten Kunstrasenplatz - die I. von Asbach spielte am Samstag auf dem auch am Sonntag bespielbaren Rasenplatz ???- mithalten und hatte mit Jan Holzhauer und Christoph Treibert die ersten Chancen. Mit der ersten Chance der Gastgeber gingen diese kurz vor dem Halbzeitpfiff in Führung, in der zweiten Spielhälfte waren die Gastgeber dann die bessere und auch in allen Dingen überlegene Mannschaft!

Weiterlesen
Tabellenführer überrascht....

...und das merkte man vor allen Dingen in der letzten halben Stunde an den heimischen Zuschauern...denn die wollten nicht glauben das der Tabellenvorletzte noch 20 Minuten vor Abpfiff in Mansbach 1:0 führte, eine glückliche Führung durch einen 40 m-Schuß von Patrik Schneider in der 24. Spielminute, beim Abpfiff nach Ausgleich der Gastgeber in der 73. aber ein verdienter Punktgewinn!

Weiterlesen
Sechs-Punkte-Spiel verloren

Am Samstag verlor man das wichtige Spiel im Abstiegskampf mit 5:1 in Lengers gegen die FSG Werratal. Das Spiel wurde bereits in der ersten Halbzeit (Halbzeitstand 4:1) verloren. Nach vorne hin war man stets gefährlich. Gute Torchancen von Steffen Kanngießer und Marius Wunike wurden vom Keeper der Gäste entschärft. Kurz nach dem 1:0-Rückstand konnte Eric Peter nach Vorlage von Jan Hanstein ausgleichen, allerdings war der Jubel nur von kurzer Dauer, da der Gastgeber im Anschluss 3 Tore mit Pässen in die Schnittstelle der Abwehr erzielen konnte.

Weiterlesen
Ganz schwache erste Halbzeit

Am gestrigen Sonntag hatte man gegen den Gast aus Ufhausen wenig Chancen auf dem heimischen Wittich. Das Spiel wurde in der ersten Halbzeit verloren. Immer wieder kamen die Gäste zu guten Torchancen nach individuellen Fehlern der Abwehrreihe. In der ersten Halbzeit konnten in der Offenisve keinerlei Akzente gesetzt werden. Mit einem 0:3-Halbzeitstand war das Spiel schon fast gelaufen.

Weiterlesen
Klatsche trotz guter erster Hälfte

Beim Tabbellenzweiten konnte die Mannschaft von Interimstrainer Marco Nieborowsky in der ersten Hälfte gut mithalten. Gute Torchancen von Florian Goetzke und Pascal Vaupel blieben leider ungenutzt. Quasi mit dem Halbzeitpfiff fiel die leicht unverdiente Führung des Gastgebers mit der ersten Torchance. Durch nachlässiges Abwehrverhalten konnte der Gegner im Strafraum frei zum Schuss kommen. Der Ball wurde vom Stürmer in stark abseitsverdächtiger Position abgefälscht und wurde somit unhaltbar für Stefan Künzl.

Weiterlesen
Derby nicht angenommen...


.....und nach einer passablen 1. Spielhälfte, dem nicht gegebenen Ausgleichstreffer wegen angeblichen Abseits (61.), der gelb/roten Karten wegen meckern gegen Jan Holzhauer, das Fussballspielen eingestellt, den Gegner zu den Toren eingeladen und die Punkte letztendlich verschenkt!

Weiterlesen

Kommende Termine

Jun
19

17:30 Uhr
F 1 - JSG Solztal

Jun
20

19:30 Uhr
Gesamtvorstandssitzung im Sporthaus am Wittich

Weiterlesen

Letzte Kommentare

img

Sebastian Schmidt
Melde dich dann einfach mal bei mir, wenn es erneut auftreten sollte.
Thema: 3 Punkte - aber mit halber Kraft

img

André Köthe
Hi Sebastian, vermutlich an der Website, denn andere haben zu dem Zeitpunkt funktioniert.
Thema: 3 Punkte - aber mit halber Kraft

Weiterlesen