Facebook
100 Jahre SV 1914 Rotenburg
Mannschaften » 1. Mannschaft » Spielberichte
3:1 Heimsieg gegen die SG Wildeck

Auch das zweite Spiel binnen 3 Tagen konnte unsere Mannschaft gewinnen. Am gestrigen Sonntag konnte die SG Wildeck auf dem heimischen Wittich mit 3:1 bezwungen werden. Ein verdienter Sieg. In der ersten Halbzeit unsere Truppe eine gute Leistung und wurde mit der zwischenzeitlichen 2:0 Führung belohnt. Das 1:0 erzielte Steffen Schmidt in der 30. Minute durch einen direkt verwandelten Freistoß. Das 2:0 war eine spielerische Klasseleistung, der Ball wurde aus der eigenen Hälfte über mehrere Stationen auf die rechte Seite zu Daniel Frank gespielt, dieser setze sich am Flügel unwiderstehlich durch und passte überlegt auf den mitgelaufenen Jan Holzhauer, dieser schob überlegt zum 2:0 ein (34.). Kurz vor dem Halbzeitpfiff wären wir fast noch um den Lohn unserer Bemühungen gebraucht worden. Zunächst fiel in der 42. Minute durch einen kuriosen Freistoß das 2:1. Der Ball segelte an Freund und Feind vorbei und landete plötzlich per Aufsetzer im Netz. André Krämer hätte fast mit dem Pausenpfiff den Spielverlauf auf den Kopf stellen können. Zu unserem Glück schoss er den Ball aus dem Gewühl heraus neben unseren Kasten. Die zweite Halbzeit war dann etwas weniger flüssig und phasenweise recht zerfahren. Schuld hieran waren viele Unterbrechungen. Aber auch im zweiten Abschnitt war der SVR in diesem Spiel die bessere Mannschaft und schaffte durch Steffen Schmidt in der 68. Minute auf Vorlage von Jan Holzhauer das 3:1.

0 Kommentare

  • Um einen Kommentar schreiben zu können, muss man eingeloggt sein. Falls Du noch nicht registriert bist, kannst du das hier tun: Hier klicken

Kommende Termine

Jan
25

18:30 Uhr
Training Senioren in Lispenhausen (Laufschuhe)

Jan
26

10:00 Uhr
Training im Fitnessstudio Bretting in Lispenhausen

Weiterlesen

Letzte Kommentare

img

Sebastian Schmidt
Melde dich dann einfach mal bei mir, wenn es erneut auftreten sollte.
Thema: 3 Punkte - aber mit halber Kraft

img

André Köthe
Hi Sebastian, vermutlich an der Website, denn andere haben zu dem Zeitpunkt funktioniert.
Thema: 3 Punkte - aber mit halber Kraft

Weiterlesen